Alle blicken in den Ausschnitt: TV-Moderatorin übersieht Detail
Alle blicken in den Ausschnitt: TV-Moderatorin übersieht Detail
Weiterlesen

Alle blicken in den Ausschnitt: TV-Moderatorin übersieht Detail

Als die Moderatorin von "Channel Nine" on Air geht, hätte sie wohl nicht gedacht, dass ein Fauxpas an ihrem Ausschnitt medial die Runde machen würde.

Was da in Sydney passiert ist, wird die Moderatorin von Channel Nine wohl so schnell nicht mehr vergessen - und künftig ihre Outfit-Wahl wohl noch etwas genauer überprüfen.

Anstößiger Ausschnitt von TV-Moderatorin

Dabei hatte sie nur eine Jacke mit einem Top darunter getragen - eigentlich. Denn die Form des Ausschnitts ist so ungünstig geschnitten, dass findige User darin einen Penis erkennen, samt Eichel, dank des weißen Tops. Einigen Zuschauern fällt der Fauxpas bereits beim Zusehen auf, und auf Twitter häufen sich direkt die bissigen Kommentare dazu unter dem Hashtag #penisjacket: "Ich weiß, ich bin unreif, aber das zerreißt mich!", schreibt beispielsweise eine Nutzerin auf dem Kurznachrichtendienst.

Nicht die erste Moderatorin mit Penis-Jacke

Unglaublich, aber wahr: Die Moderatorin aus Sydney ist nicht die erste, die auf die heimtückische Jacke hereingefallen ist. Bereits 2016 ist einer anderen Moderatorin der gleiche Fehler unterlaufen. Es kursieren Bilder davon im Netz, die findige Nutzer ausgegraben und ebenfalls auf Twitter geteilt haben. "Ich finde das immer noch urkomisch!" kommentiert eine Nutzerin den direkten Vergleich der beiden Damen. Ein anderer Nutzer macht aus der Situation auch noch direkt einen scherzhaften Wettbewerb: "Aber wem steht es besser?", fragt er ebenfalls auf Twitter.

Von Fred Eilig

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen