Er macht ihr bei KFC einen Heiratsantrag - was danach kommt, hat er nicht erwartet
© KFC South Africa @ Twitter

Er macht ihr bei KFC einen Heiratsantrag - was danach kommt, hat er nicht erwartet

Ein Mann namens Bhut' Hector macht seiner Freundin in einer KFC-Filiale in Südafrika einen Heiratsantrag. Die Szene wird von anderen Gästen gefilmt und veröffentlicht. Doch was dem Heiratsantrag folgt, hätte der Mann niemals erwartet.

Diese Geschichte können nur die sozialen Medien schreiben. Seit einigen Tagen macht ein kurzes Video auf Facebook und Twitter die Runde. Man sieht darin einen Mann, der seiner Freundin in einem Fast-Food-Restaurant der KFC-Kette in Südafrika einen Heiratsantrag macht.

Bei dieser Szene versammeln sich nicht wenige Schaulustige um das Paar und manche unter den neugierigen Gästen filmen die Szene und posten sie in den sozialen Medien. Das Video ist seitdem viral geworden, besonders seit dem Repost des Twitter-Accounts von KFC Südafrika. Die Nachricht wurde mehr als 30.000 Mal retweetet.

Ein Heiratsantrag im KFC

Medien werden auf die beiden aufmerksam

Durch die große Aufmerksamkeit rund um das Video wird dem Pärchen Bhut' Hector und Nonhlanhla eine wahre Großzügigkeitswelle zuteil. Der Musiker Zakes Bantwini, der in Südafrika sehr bekannt ist, schenkt dem Paar zur Hochzeit einen Auftritt. Von Audi erhalten sie eine Hochzeitsreise.

Auch interessant
"Dad bod": Darum wirkt ein Mann mit Bäuchlein so attraktiv auf Frauen

Und das ist noch nicht alles: Coca-Cola schenkt ihnen Freigetränke - diese 100-jährige Amerikanerin würde sich darüber freuen - und auch andere Marken ziehen nach und verschenken Kochtöpfe und sogar Geld. Außerdem widmet ihnen die Zeitschrift DRUM! eine Doppelseite.

Im Interview mit der Zeitung Sowetan erklären Bhut' Hector und Nonhlanhla, dass sie bereits seit 2012 verheiratet sind, dass aber die Feier für sie eine Enttäuschung war. Wir wagen zu wetten, dass ihre neue Hochzeitsfeier garantiert ein voller Erfolg wird! Zumindest löst ihr Twitter-Auftritt eine Welle der Begeisterung aus, im Gegenteil zu diesem Paar, wo jeder nur über den Hintern der Braut spricht - eine lustige optische Täuschung, die nicht sofort zu entdecken ist! Doch besser verheiratet, als vom eigenen Bräutigam vergessen zu werden...

Maximilian Vogel
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen