Busen-Battle: Diese deutsche Promi-Dame will neuen Weltrekord aufstellen
Busen-Battle: Diese deutsche Promi-Dame will neuen Weltrekord aufstellen
Busen-Battle: Diese deutsche Promi-Dame will neuen Weltrekord aufstellen
Weiterlesen

Busen-Battle: Diese deutsche Promi-Dame will neuen Weltrekord aufstellen

Von Martin Gerst

Das US-amerikanische Nacktmodel Maxi Mounds hält den derzeitigen Weltrekord der größten Brüste. Sie trägt die stolze BH-Größe 95K und ihre Polypropylen-Brustimplantate regen permanent das Brustgewebe an, wodurch sich stetig neue Lymphe bilden und so ihre Brüste weiter "wachsen". Doch nun will eine Deutsche der Amerikanerin die Show stehlen...

Martina Big, bekannt als die Afrikanerin aus der Eifel, kann nicht genug bekommen. Ihr Busen ist jetzt schon riesig, doch sie will noch einen drauflegen und den Weltrekord brechen.

Neuer Weltrekord

Martina Big steht mit ihren extravaganten Schönheits-OPs immer wieder im Rampenlicht. So lässt sie sich Melanin unter die Haut spritzen, damit sie dunkler wird - wie bei einer Afrikanerin.

Ihr Busen ist nach zahlreichen OPs riesig, doch Martina Big bekommt nicht genug. Sie will jetzt einen neuen Weltrekord aufstellen und insgesamt 40 Liter in ihren Brüsten haben!

Unglaublich! Medizinisch ist der Eingriff hoch riskant, Ärzte warnen davor. Martina will es aber trotzdem durchziehen berichtet The Sun Online.

Risiko für die Gesundheit

Nun setzen ihr Ärzte bei einer OP Säcke ein, die nach und nach mit einer Salzlösung gefüllt werden. Dadurch wachsen die Brüste nach und nach und der Körper kann sich daran anpassen.

Dennoch bedeutet das einen Riesen-Eingriff in die Gesundheit und ein hohes Risiko für Martina Big. Sie will es aber auf jeden Fall eingehen... Bleibt zu hoffen, dass sie ihr Ehrgeiz nicht noch teurer zu stehen kommt und sie ihre Gesundheit ruiniert...


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen