Plötzlich blaue Finger: Das steckt (meist) dahinter

Vor allem bei Frauen mittleren Alters kommt es bisweilen vor: Plötzlich sind einzelne Finger an der Innenseite blau. Doch woher kommt das?

Achenbach-Syndrom, blaue Finger, geschwollene Finger, dicke Finger, Ursache
© UNSPLASH
Achenbach-Syndrom, blaue Finger, geschwollene Finger, dicke Finger, Ursache

Schwere Taschen geschleppt oder mit Kraft versucht, Marmeladen- oder Gurkengläser aufzuschrauben – und schon ist es passiert: Ein oder mehrere Finger färben sich blau und schwellen manchmal sogar an. Was steckt dahinter – und ist das gefährlich?

Achenbach-Syndrom: Wenn die Finger plötzlich blau werden

Experten haben herausgefunden, dass das Achenbach-Syndrom vor allem Frauen mittleren Alters betrifft. Ob es einen Zusammenhang mit der Menopause gibt, ist noch unklar, ebenso wie die Ursache der Erkrankung.

Betroffene können aber beruhigt aufatmen, denn: Obwohl das Syndrom nicht heilbar ist, gibt es keinen wirklichen Grund zur Sorge. in der Regel handelt es um harmlose Blutergüsse, die nach wenigen Tagen von alleine abklingen. Es ist also nicht mal eine zusätzliche Medikamenteneinnahme oder Therapie nötig.

Das sind die Symptome des Achenbach-Syndroms

Die typischen Symptome der Erkrankung werden dabei wie folgt beschrieben:

  • plötzlich einsetzende Schmerzen (stechend oder brennend an der Innenseite eines Fingers – in seltenen Fällen sind mehrere Finger betroffen oder gar die ganze Hand
  • nach wenigen Minuten kann es zu einer Schwellung am betroffenen Finger kommen
  • nach einer Weile kann ein Bluterguss am Finger entstehen, dieser ist verantwortlich für die Blaufärbung

Blaue Finger: Wann zum Arzt?

Wer Schmerzen in den Fingern, Schwellungen und/oder eine Blaufärbung beobachtet, sollte den Finger dennoch im Auge behalten, vor allem, wenn nicht etwa mechanische Belastung, sondern andere Ursachen dafür verantwortlich sind.

Sollten die Schmerzen nicht nachlassen oder gar schlimmer werden, solltet ihr zur Sicherheit eine:n Arzt/Ärztin aufsuchen. Auch, wenn sich der Schmerz ausbreitet, die Bewegung des Fingers eingeschränkt ist oder weitere Symptome (auch an anderen Körperstellen) auftreten, solltet ihr medizinische Hilfe in Anspruch nehmen.

Verwendete Quelle:

PTAheute: Was ist eigentlich das Achenbach-Syndrom?

Cushing-Syndrom: Symptome, Ursachen, Behandlung Cushing-Syndrom: Symptome, Ursachen, Behandlung