Er zerlegt einen Fisch, den er gefangen hat und kann nicht fassen, was er im Inneren entdeckt
Er zerlegt einen Fisch, den er gefangen hat und kann nicht fassen, was er im Inneren entdeckt
Er zerlegt einen Fisch, den er gefangen hat und kann nicht fassen, was er im Inneren entdeckt
Weiterlesen

Er zerlegt einen Fisch, den er gefangen hat und kann nicht fassen, was er im Inneren entdeckt

Dem amerikanischen Angler Jim Russell glückt ein seltener Fang, doch das bemerkt er erst, als er den Fisch zerlegen will! Er kann nicht glauben, was er im Inneren entdeckt!

Ein Fisch mit türkisblauem Fleisch! Der amerikanische Fischer Jim Russel kann es nicht glauben, als er seinen Fischfang mit dem Messer öffnet. Er hat einen sehr seltenen Fisch gefangen und teilt sofort ein Foto in den sozialen Netzwerken.

Natürliche Farbe

Man könnte denken, der Fisch wäre mit Lebensmittelfarbe eingefärbt, aber nein, es ist tatsächlich eine natürliche Farbe, die das Fischfleisch so besonders macht.

Es handelt sich dabei um einen Lengdorsch, einen seltenen Tiefseefisch, der normalerweise mehrere hundert Meter tief im Wasser lebt - alleine schon deswegen ein ganz besonderer Fang!

Nur 20 Prozent der Fälle

Die Farbe ist ein seltenes Phänomen: In 20 Prozent der Fälle kann sein Fischfleisch diese außergewöhnliche Farbei annehmen aufgrund des in der Nahrung vorhandenen Chlorophylls.

Mann zerlegt Fisch Christian Edelmann@Getty Images

Spannend ist, dass die türkisblaue Färbung der Hitze nicht standhält. Wenn der Fisch gebraten wird, ändert sich die Farbe und er wird weiß.

Schaut euch den besonderen Fang in unserem Video an!

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen