Besorgte Mutter: Wie ernst ist die Drohung Russlands an Elon Musk?

Elon Musk hat sich mit seiner tatkräftigen Unterstützung der Ukraine zum erklärten Feind Putins gemacht. Kein Wunder, dass es aus russischer Richtung jetzt Drohungen für den gebürtigen Südafrikaner gibt. Während Elon Musk mit Humor reagiert, findet seine Mutter das gar nicht lustig!

Seit Beginn der russischen Offensive positioniert sich Elon Musk deutlich auf Seite der Ukraine und tritt als aktiver Unterstützer auf, indem er dem überfallenen Land seine Satelliten von SpaceX zur Verfügung stellt.

Drohungen aus Russland

Damit haben ukrainische Truppen einen klaren Vorteil gegenüber den russischen, denn sie haben auch während der Gefechte den besten Internetempfang. Dementsprechend ist der reichste Mensch der Welt ein Dorn im Auge des Kremls.

Dies fand unlängst Ausdruck in einer Aussage des Chefs der russischen Raumfahrt-Behörde, Dmitiri Rogosin, der Musk vorwarf, mit Faschisten zusammenzuarbeiten und sich dafür verantworten zu müssen.

Musks Mutter ist besorgt

Der eventuell bald mächtigste Mann der Welt reagierte gelassen mit einem Tweet, den seine Mutter für wohl nicht ganz so angebracht hielt. Wie Bild berichtet, reagierte sie mit den Worten: "Das ist nicht lustig" auf die ganze Situation.

Die Sorge von Musks Mutter, dem Model Maye Musk, scheint begründet, wenn man Gerüchten glauben schenken darf, denen zufolge Putin gerade eine Säuberungsaktion in seinem Land am Laufen hat. Mehr dazu im Video.

Weitere Infos:

Wladimir Putin: Russischer Präsident gibt Elon Musk Schuld für "dritten Weltkrieg"

Elon Musk als reichster Mensch der Welt ist überzeugt: "Putin eindeutig reicher als ich"

Wegen Twitter-Kauf: Ist Elon Musk jetzt auch noch der mächtigste Mann der Welt?

Vorwurf des Faschismus: So ungewöhnlich reagiert Elon Musk auf Drohung aus Russland Vorwurf des Faschismus: So ungewöhnlich reagiert Elon Musk auf Drohung aus Russland