Olympia-Eröffnung: Donald Trump und Kim Jong Un aus Stadion geschmissen
Olympia-Eröffnung: Donald Trump und Kim Jong Un aus Stadion geschmissen
Olympia-Eröffnung: Donald Trump und Kim Jong Un aus Stadion geschmissen
Weiterlesen

Olympia-Eröffnung: Donald Trump und Kim Jong Un aus Stadion geschmissen

Bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele ist es zum Eklat gekommen: Donald Trump und Kim Jong Un sind aus dem Stadion geworfen worden. Ein Versehen? Keineswegs.

Natürlich gibt es eine Erklärung für den Vorfall: Donald Trump und Kim Jong Un waren nur als Doppelgänger vor Ort. Doch das genügte, um für großes Aufsehen zu sorgen. Viele Besucher und auch Pressevertreter waren scharf auf Selfies mit ihnen und amüsierten sich prächtig. Die Organisatoren fanden den Spaß offenbar eher mittelmäßig. Sie zogen es vor, die beiden hinauszubegleiten.

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen