Abschlussball: Ein raffiniertes Detail erstaunt alle
Abschlussball: Ein raffiniertes Detail erstaunt alle
Weiterlesen

Abschlussball: Ein raffiniertes Detail erstaunt alle

Der Abschlussball gehört in den USA einfach dazu, wenn die High-School-Schüler mit der Schule fertig sind. Eleanor Clarke, eines der Mädchen auf dem Foto, hat sich für ihren Ball etwas ganz besonderes ausgedacht. Könnt ihr es entdecken?

Im Sommer geht Eleanor Clarke zu ihrem Abschlussball, begleitet von ihren Freunden. Dabei macht sie natürlich auch das ein oder andere Foto. Und eines davon macht aus einem bestimmten Grund die Runde im Netz!

Foto birgt großes Geheimnis

Es zeigt Eleanor mit einer unscheinbaren Handtasche. Doch dahinter verbirgt ein Geheimnis, über das sich alle köstlich amüsieren: Denn die Tasche ist in Wahrheit ein Flachmann. Das Foto wird auf Twitter veröffentlicht und geht viral.

Kein Wunder: Alkohol selbst mitzubringen, ist auf Abschlussbällen gemeinhin verboten. Doch Emilia findet eine fantastische Lösung, um dieses Verbot zu umgehen. Sie ist ebenso simpel wie genial!

3 Liter Fassungsvermögen

Ihre „Handtasche“ fasst immerhin 3 Liter – Alkohol, versteht sich. Auf dem Gruppenfoto mit ihren Freundinnen ist kaum zu erkennen, dass es sich nicht um eine echte Handtasche, sondern um einen Flachmann handelt.

Eleanors Kommentar dazu: „Ich habe keine Ahnung, wie ich diesen enormen Flachmann auf den Abschlussball schmuggeln konnte.“ Über 300.000 Twitter-Usern gefällt die Idee jedenfalls!

Von Pia Karim

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen