Nach Hitzewelle: Experte warnt vor örtlichen Tornados, DWD gibt Warnstufe heraus

Das Wochenende war in vielen Gegenden Deutschlands aufgrund der hohen Temperaturen fast unerträglich. Vorerst scheint es sich abzukühlen, aber auch das ist nicht immer angenehm: In Teilen Deutschlands drohen Gewitter und Tornados.

Nachdem es innerhalb von Europas zu Rekordtemperaturen kommt, scheint sich das Wetter ein wenig beruhigt zu haben. Statt strahlendem Sonnenschein könnte es aber vor allem im Süden ungemütlich werden.

Nürnberg fährt Rekord ein

Auch in Bayern steigt das Thermometer über 30 Grad und kratzt an der 40-Grad-Marke. In Nürnberg kommt es laut Merkursogar zu einem "100-Jahres-Rekord": Die Temperatur klettert auf stolze 36,7 Grad.

Nachdem es bereits kühler geworden ist, könnten sich die Wetterbedingungen aber weiter verschlechtern. Erste Gewitter wurden heute in dem Freistaat verzeichnet, demnächst soll es laut dem Diplom-Meteorologen Dominik Jung in der Region aber sogar "gefährlich" werden können, wie die tz berichtet:

Neben Platzregen sind die Bedingungen zur Bildung vorn Tornados gegeben. Da ist viel Energie in der Atmosphäre.

Warnung des DWD

Seit heute Nachmittag gibt es eine erste Warnung des Deutschen Wetterdienstes, welcher "schwere Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel" vorhersagt. Die Bewohner:innen der betroffenen Gebiete (u. a. Landshut, Augsburg und Freising) sollten sich vor herabstürzenden Gegenständen in Acht nehmen und damit rechnen, dass Keller überflutet werden könnten.

Mit neuen Temperaturrekorden ist in den nächsten Tagen dann allerdings nicht mehr zu rechnen. Es soll deutschlandweit zwar wieder wärmer werden, die Werte sollen aber nicht höher als 28 Grad ausfallen.

Mehr Informationen:

Hitzeschlag-Gefahr: Vermeide dieses Getränk, wenn es heiß ist

Hitzewellen in diesem Sommer: Das solltest du wissen

Hitzewelle rollt auf Europa zu: Bis zu 43 Grad auch in Deutschland?

Corona-Comeback? RKI warnt Deutschland vor schwierigem Herbst Corona-Comeback? RKI warnt Deutschland vor schwierigem Herbst