Elon Musk postet neues Foto von Sohn X Æ A-Xii: Doch was hat die Bildunterschrift zu bedeuten?

Nur sehr selten postet der Tesla-Chef Bilder von seinem jüngsten Sohn - umso begeisterter sind seine Fans über Elons Musks jüngsten Twitter-Post.

Elon Musk postet neues Foto von Sohn X Æ A-Xii: Doch was hat die Bildunterschrift zu bedeuten?
Weiterlesen
Weiterlesen

Elon Musk ist ein Geschäftsmann der Superlative, doch auch im Privaten lässt sich der Tesla-Chef nicht lumpen. Insgesamt hat er sechs Kinder von drei Frauen. Aktuell ist er mit der kanadischen Musikerin Grimes zusammen, mit der er einen 9 Monate alten Sohn hat - den er nun stolz seiner Twitter-Gemeinde präsentiert!

Tesla-Chef lässt tief blicken

Für gewöhnlich bekommen seine Fans den kleinen Mann mit dem seltsamen Namen nur selten zu sehen, da ist es kein Wunder, wie begeistert sie auf den Schnappschuss aus Musks Privatleben reagieren.

Das Bild zeigt Elon Musk, wie er mit Sohnemann X Æ A-XII auf dem Schoß auf dem Sofa sitzt und telefoniert. Der kleine Racker zieht dabei frech an Papas T-Shirt. Offensichtlich freuen sich seine Fans, mal eine andere Seite von dem erfolgreichen Geschäftsmann zu sehen. Eine Internetnutzerin kommentiert sogar:

Das Bild ist niedlicher als alles, was ich mir hätte wünschen können.

Bildunterschrift sorgt für Spekulationen

Doch viele Internetnutzer irritiert auch die rätselhafte Bildunterschrift, die Musk zu dem Foto postet: "Das zweitletzte Königreich". Seine Fans fragen sich deshalb zurecht, was es damit auf sich hat.

Elon Musk, der mit einem Vermögen von 185 Milliarden Dollar erst kürzlich zum reichsten Mann der Erde erklärt wurde, ist immer für ein gutes Rätsel zu haben. Allein der Name seines jüngsten Sohnes, X Æ A-XII, sorgte weltweit für wilde Spekulationen. Habt ihr eine Idee, was uns der 49-Jährige mit diesem Tweet sagen will?