Harry Styles' intime Bekenntnisse: Das lief mit Adele auf der Karibikinsel wirklich
Harry Styles' intime Bekenntnisse: Das lief mit Adele auf der Karibikinsel wirklich
Weiterlesen

Harry Styles' intime Bekenntnisse: Das lief mit Adele auf der Karibikinsel wirklich

Harry Styles gibt sich offen wie nie. In einem Radiointerview spricht er nicht nur über seinen dramatischen Überfall, sondern auch über die angebliche Liebelei zwischen Adele und ihm.

Harry Styles gehört zu den erfolgreichsten Sängern der Welt. Doch mit dem Ruhm kommen auch die Schlagzeilen: Ob Therapie-Beichten oder Liebesgerüchte um Adele und Kendall Jenner - die Presse schlachtet das Privatleben des Sängers gerne aus. Nun räumt der Sänger im Interview mit den Gerüchten auf.

Details zum schrecklichen Überfall

Harry Styles ist zu Gast in Howard Sterns Radioshow und hat so einiges über die letzten Wochen zu erzählen. Der Sänger spricht zum ersten Mal über den schrecklichen Überfall, dem er letzten Monat in London zum Opfer fällt: "Ich sah diese Gruppe an Männern mit Kapuzen und dachte 'Das ist ein wenig seltsam'."

Als die Gruppe ihm folgt, wird ihm schnell klar, dass die Männer etwas im Schilde führen. Nachdem sie dem Star zuerst Marihuana anbieten wollen, und Harry das ablehnt, fragen sie ihn, ob er Wertgegenstände bei sich trage.

Ich meinte 'Ich habe nichts', woraufhin er sagte 'Hör auf, mich zu verar***en.' Ich hatte ein wenig Bargeld in meiner Hosentasche, also zog ich es raus und er nahm es mir ab.

Doch die Typen fordern auch das Handy des Sängers, wie Styles weiter berichtet: "Der Typ forderte mich auf 'Entsperr' dein Handy'. Der andere zog sein Shirt hoch und er hatte ein Messer in seiner Hose stecken." Doch zum Glück kommt in diesem Moment ein Auto und der Sänger ergreift die Chance, um zu flüchten. Er rennt so schnell er kann und entkommt seinen Verfolgern.

Was ging da mit Taylor und Adele?

Der Sänger spricht mit Howard Stern auch über sein Liebesleben. Über seine Verflossene Taylor Swift findet der Brite nur positive Worte. Beide sind 2012/13 miteinander am turteln, doch mehr als ein Flirt soll es nicht gewesen sein. Trotzdem habe Taylor die Liebelei in ihren Songs Out of the Woods und Style verarbeitet. Ein riesiges Kompliment für Harry:

Entdecke, was Boris wirklich über uns Deutsche denkt
Auch interessant
Entdecke, was Boris wirklich über uns Deutsche denkt
Wenn jemand ein Lied über dich schreibt, ist das schmeichelhaft, auch wenn das Lied selbst es vielleicht nicht ist. Und jemand wie zum Beispiel Taylor ist eine tolle Songwriterin. Also sind die Songs zumindest gut.

Und Harry spricht ebenfalls über den Karibikurlaub mit Adele. Beide werden zu Neujahr gemeinsam auf der Insel Anguilla gesichtet. Doch Harry betont, dass Adele und er nur gute Kumpels seien. Was er den Dating-Gerüchten sonst noch zu sagen hat, erfahrt ihr im Video.

Von Martin Gerst
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen