Sie sind bereits 6 Monate lang geheilt: Bald hat es sich ausgezuckert!

Sie sind bereits 6 Monate lang geheilt: Bald hat es sich ausgezuckert!

Die Forschung hat einen revolutionären Durchbruch geschafft: Zum ersten Mal wurde Diabetes für sechs Monate geheilt! Die neue Methode ist ein Hoffnungsschimmer für alle Diabetiker.

Kürzlich kam ein Durchbruch in der Forschung zur Heilung einer Krankheit, von der immer mehr Menschen betroffen sind. Nun gibt es spannende Neuigkeiten zu Diabetes. Sie ist eine der am weitesten verbreiteten Krankheiten und eine chronische Krankheit, das heißt unheilbar. Bis jetzt! Forscher schaffen einen revolutionären Durchbruch.

Heilung für Diabetes in Aussicht

Auch interessant
Forscher untersuchen das Gehirn eines Verstorbenen und machen eine erstaunliche Entdeckung

Forscher in Genf schaffen, was viele schon versucht haben: Sie finden ein Heilmittel für Diabetes. Mäusen werden Zellen der menschlichen Bauchspeicheldrüse eingesetzt und so verändert, dass sie Insulin produzieren, wenn sie auf Glukose stoßen. Das bedeutet, Mäuse mit Diabetes können selbst wieder Insulin produzieren, berichtet forschung-und-wissen.de.

Für Mäuse und Menschen?

Die Heilung hält bei den Mäusen ganze sechs Monate an, das bedeutet, sie ist wirklich langfristig. Ob das Verfahren bei Menschen auch funktioniert ist noch nicht ganz klar. Leider werden bei der Zellprogrammierung auch umliegende Zellen zerstört, dieses Problem ist noch nicht vollständig gelöst. Deshalb ist noch nicht klar, ob an Diabetes erkrankte Menschen wirklich davon profitieren werden. Doch die Hoffnung bleibt!

Sicher ist jedoch, dass diese Forschungsergebnisse zu einer verbesserten Behandlung von Diabetes beitragen werden. Und das alleine ist schon eine positive Neuigkeit. 

• Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen