Kremationsasche: Das steckt wirklich in der Urne unserer Verstorbenen

Was befindet sich eigentlich in einer Urne? Während der Großteil wahrscheinlich direkt mit der Asche der menschlichen Überreste antworten würde, liefert der Blick in den Kremationsprozess ein überraschendes Endresultat.

Kremationsasche: Das steckt wirklich in der Urne unserer Verstorbenen
Weiterlesen
Weiterlesen

Viele schieben den Gedanken an den Tod weit von sich weg, während sich andere ganz genau überlegen, wie sie begraben sein wollen. Heutzutage wird für viele die Einäscherung in Erwägung gezogen, doch wissen eigentlich die wenigsten, was genau in der Urne steckt.

Aus was besteht die Kremationsasche wirklich?

Dr. Karan Rajan ist auf TikTok erfolgreich mit seinen kurzen informativen Clips rund um den menschlichen Körper. Dabei deckt er ganz unterschiedliche Mythen auf, z.B. warum ein Mann besser im Sitzen pinkeln sollte, oder er widmet sich Anzeichen für schleichenden Schlafmangel.

Der britische Arzt, der im National Health Service tätig ist, erklärt neuerdings auf seinem TikTok-Kanal @dr.karanr, was es mit der Asche von Krematorien auf sich hat. Denn kaum jemand denkt genau darüber nach, was bei der Einäscherung wirklich passiert.

Dabei steigt er ganz klar mit einer Aussage ein: Der menschliche Körper verbrennt nicht wie Holz und lässt dabei keine Asche wie Holz zurück. Was beim Menschen bei der Kremation erstmals übrig bleibt, sind die Knochen.

@dr.karanr

Reply to @bigmanmanwoman let’s talk about cremation #learnontiktok#schoolwithdrkaran#morbid#weird

♬ original sound - Dr Karan Raj

Fein gemahlene Knochenfragmente

Die Knochenfragmente werden dann in einer Aschemühle fein pulverisiert. Dr. Karan Rajan vergleicht dies mit einem Hochleistungsmixer, der so etwas wie eine Asche zurücklässt. Dies wird dann in die Urne gefüllt.

Denn Kommentaren zufolge, handelt es sich dabei wirklich um einen Mythos rund um den menschlichen Körper, denn viele Nutzer:innen reagieren erstaunt. Das Video geht innerhalb kürzester Zeit viral mit fast 700.000 Klicks und 64.000 Likes. Wenn du wissen willst, was in unserem Körper passiert, wenn wir sterben, dann schau gerne hier vorbei.