In Österreich macht ein Pilzsammler eine Entdeckung, die viele Fragen aufwirft

In Österreich stieß ein Mann beim Pilzesammeln anstatt auf Pilze auf 11 Hundewelpen, die in einem Erdloch lebendig begraben wurden. Acht von ihnen haben die Nacht nicht überebt. Tierschützer sind nun bemüht, die drei noch lebenden Welpen durchzubringen. Wer tut den Tieren nur sowas an?

Gefahr für Hunde im Frühling: Auf diese kleinen Tiere müsst ihr achten! Gefahr für Hunde im Frühling: Auf diese kleinen Tiere müsst ihr achten!