"Corona ist noch nicht vorbei": Weltärztebund warnt vor Zunahme von Omikron BA.5 in Deutschland

Das Coronavirus scheint uns noch länger nicht loszulassen. Jetzt warnt der Weltärztebund vor der Omikron-Subvariante BA.5, die sich in Deutschland bereits auf dem Vormarsch befindet.

Die Zahlen des Robert Koch-Institutes (RKI) zeigen, dass die Sieben-Tage-Inzidenz auf 201,7 gestiegen ist. Zurzeit sorgt die neue Omikron-Subvariante für Bedenken.

Omikron BA.5: In Portugal steigen die Infektionszahlen rasant an

Dabei handelt es sich um BA.5 - eine Omikron-Subvariante, die sich zurzeit in Portugal rasant ausbreitet, so die Rheinische Post. In Deutschland ist diese "besonders ansteckende Variante", wie Karl Lauterbach auf Twitter postet, auch bereits angekommen.

Weltärztepräsident Montgomery: "Corona ist noch nicht vorbei"

Auch wenn die Neuinfektionen mit um die 62.000 etwas geringer als vor einer Woche ausfallen (64.437 Fälle), meldet das RKI 136 neue Todesfälle. Der Weltärztebund warnt nun vor einer Ausbreitung von BA.5, wie der Spiegel berichtet. Gegenüber der Rheinischen Post meint Frank Ulrich Montgomery:

Corona ist noch nicht vorbei – das belegt der heftige Ausbruch von Omikron in Portugal.

Zurzeit ist BA.2 noch vorherrschend

Expert:innen gehen davon aus, dass die Zahl der Infizierten vielleicht sogar höher sein könnte, da Gesundheitsämter noch immer sehr überlastet seien und nicht jede:r Infizierte einen PCR-Test durchführen lassen würde.

Zurzeit ist in Deutschland die Omikron-Subvariante BA.2 weiterhin vorherrschend. Auch wenn die Zahlen der Subvarianten BA.4 und BA.5 noch niedriger sind, hätten sich die Infektionen mit BA.5 bereits innerhalb kürzester Zeit verdoppelt.

Auch interessant:

So gefährlich sind neue Omikron-Varianten: Was uns im Herbst mit BA.4 und BA.5 erwarten wird

Wegen Omikron: Immer mehr Kinder erkranken an Pseudokrupp-Anfällen

Omikron: Wie man zu Hause am schnellsten gesund wird und was Warnzeichen sind

Experte warnt vor Sommerwelle: Infektionen mit Omikron BA.5 verdoppeln sich bereits pro Woche Experte warnt vor Sommerwelle: Infektionen mit Omikron BA.5 verdoppeln sich bereits pro Woche