3 Übungen für eine sauber konturierte V-Form

Ihr wollt einen V-förmigen Oberkörper bekommen? Kein Problem – hier kommen drei Tipps, wie ihr euch einen Kampfmaschinen-Körper antrainieren könnt.

3 Übungen für eine sauber konturierte V-Form
Weiterlesen
Weiterlesen

Vor allem müsst ihr die Schultern und insbesondere die Deltamuskeln trainieren. Dafür solltet ihr seitliche Hantelübungen machen – eine Übung, die sehr effizient ist, um eure Schultern markanter zu gestalten und sie breiter werden zu lassen.

Danach müsst ihr den Rücken trainieren. Klimmzüge oder Übungen am Kabelzug sind dazu die besten Übungen, da sie euch zu einem schön breiten Rücken verhelfen.

So überraschend, wie das klingen mag – ihr müsst auch euren Po trainieren. Macht Ausfallschritte und Squats, um wohlgeformte Muskeln und eine schmalere Taille zu erlangen, sodass ihr eurem Oberkörper eine V-Form verleiht.

V-Muskel ist nicht gleich V-Muskel: Mit dem richtigen Training zur V-Leiste V-Muskel ist nicht gleich V-Muskel: Mit dem richtigen Training zur V-Leiste