Bill und Tom Kaulitz: Haushalt nur zu schaffen, wenn man keinen Job hat

Bill und Tom Kaulitz sprechen darüber, wie anstrengend es ist, Job und Haushalt zu vereinen.

Bill und Tom Kaulitz: Haushalt nur zu schaffen, wenn man keinen Job hat
Weiterlesen
Weiterlesen

Diesen Jahreswechsel hatten sich Bill und Tom Kaulitz sicherlich anders vorgestellt. Statt eine rriesigen Silvester-Party heißt es für die Zwillinge Quarantäne, denn sie haben sich mit Corona infiziert.

Bill und Tom haben Corona

Die Quarantäne machen sie allerdings nicht alleine, denn auch Heidi und ihre Kids sind zu dem Zeitpunkt mit Bill und Tom in ihrer Wahlheimat Los Angeles in den USA.

In ihrem Podcast Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood erzählen die beiden, wie sie die Feiertage verbracht haben. Während Weihnachten sehr dekadent mit neuem Auto als Weihnachtsgeschenk war, ist Silvester aufgrund ihrer Corona-Infektion kleiner ausgefallen.

Aber dafür war unser Silvester überhaupt nicht bonzenmäßig. Da haben wir einfach von einer Fast-Food-Kette Essen bestellt, haben einen Film geguckt und auf der Couch abgegammelt.

Sie sind auf sich allein gestellt

Einen Kater haben sie trotzdem, denn sie haben sich "von innen desinfiziert, mit Alkohol und Kippen". Zum Glück müssen die Zwillinge nicht in ärztliche Behandlung und sie scheinen die Infektion bis auf Halsschmerzen gut wegzustecken. Trotzdem lernen sie währenddessen ganz neue Seiten an sich kennen.

Denn weil sie ansteckend sind, muss das Personal zu Hause bleiben - die Kaulitz-Zwillinge sind also auf sich gestellt, was den Haushalt und das Kochen betrifft. Eine ganz neue Erfahrung für die beiden!

Haushaltshilfe ist ein Muss für die beiden

Bill bezeichnet sich und seinen Bruder jetzt aus "richtige Hausmänner" und lacht dabei. Aber so auf sich selbst gestellt zu sein, kann auch überwältigend sein, wie Bill berichtet.

Den Haushalt zu schmeißen für so viele Leute... Ich hab das Gefühl, wir standen nur noch in der Küche.

Sogar über "richtige Abwaschhände" beklagen sie sich. Für die beiden ist es unmöglich, ihren stressigen Alltag ohne eine Haushaltshilfe zu bewältigen. Tom sagt: "Wenn du arbeiten willst, geht's nicht anders."

Bill Kaulitz traumatisiert: "Ich habe Angst, allein auf die Straße zu gehen" Bill Kaulitz traumatisiert: "Ich habe Angst, allein auf die Straße zu gehen"