Aus Liebe zum Discounter: Paar heiratet in Aldi-Filiale (Fotos)

Am Mittwoch, den 9. November 2022, heiraten zwei eingefleischte Aldi-Fans in einer der Filialen.

Während einige die Leidenschaft für Harry Potter teilen und davon träumen, sich in einer schottischen Landschaft das Ja-Wort zu geben, haben andere eher bodenständigere Leidenschaften.

"Bei Aldi zu heiraten ist wie ein Traum, der in Erfüllung geht"

Zum Beispiel Discounter. Ja, es gibt Fans der Marken Action, Lidl, oder auch Aldi, und wir verstehen, warum! Aber dort zu heiraten, können sich sicher nur die wenigsten vorstellen.

Doch genau diese verrückte Idee setzen Michael und Jessica Hurd am 9. November dieses Jahres in die Tat um. Die beiden Turteltauben aus Southgate im US-Staat Michigan, heiraten in einer Aldi-Filiale und sind damit das erste Paar, das sich in einer Filiale des Discounters trauen lässt.

Matthew Case, der Marketingleiter von Aldi, mimt den Zeremonienmeister an diesem großen Tag. "Ihre Liebe ist gefüllt mit Freundlichkeit, gegenseitigem Respekt und der Art von Trost, von der man dachte, dass man sie nur in Käse-Makkaroni von Park Street Deli finden könnte", sagt er laut ABC Chicago.

Eine vom Discounter organisierte Hochzeit

"Bei Aldi zu heiraten ist wie ein Traum, der wahr wird", sagt das Brautpaar Michael und Jessica Hurd dem Magazin TODAY Food. "Ich habe Michael gefragt, ob er mit mir ausgehen will, nachdem ich erfahren hatte, dass er ebenfalls ein Aldi-Fan ist. Es war Schicksal - der richtige Ort, die richtige Zeit. Aldi war schon immer ein Grundbaustein unserer Beziehung und unseres Lebens", fügt Jessica hinzu.

Verwendete Quelle:

ABC Chicago - This couple loves Aldi so much they got married there

Aus dem Französischen übersetzt von Ohmymag Frankreich

Aldi Süd: Falsche Discount-Versprechung von Kundin enthüllt Aldi Süd: Falsche Discount-Versprechung von Kundin enthüllt