Diese Fußballer sind komplett abgestürzt

Diese Fußballer sind komplett abgestürzt
Diese Fußballer sind komplett abgestürzt

Trotz ihrer hohen Gehälter können Profifußballer auch pleite gehen. Genau das ist mit diesen zehn Spielern passiert.

Neymar, der 3,06 Millionen Euro brutto pro Monat erhält, ist einer der bestbezahltesten Fußballer weltweit. Während es unwahrscheinlich ist, dass Neymar, Messi oder Ronaldo nach Beendigung ihrer Karriere pleite gehen, haben viele andere Sportler ihr Geld nicht so gut angelegt bzw. sich schlecht eingeteilt.

Dies ist auf kostspielige Scheidungen, Verwandte, die sich am eigenen Bankkonto bedienen, einen luxuriösen Lebensstil, Betrugsfälle oder riskante Finanzanlagen zurückzuführen. Vor Kurzem hat Emmanuel Eboué, der ehemalige Galatasaray- oder Arsenal-Spieler, gestanden, dass er von seiner Ex-Frau ausgenommen wurde. Er ist finanziell komplett ruiniert und muss sogar bei einem Freund unterkommen. Außerdem verfolgen ihn die Gerichtsvollzieher. Heute scheint alles besser zu laufen für Emmanuel Eboué, der an der Elfenbeinküste wieder geheiratet hat. Während sich dieser ehemalige Spieler erholt hat, ist dies nicht bei allen Fußballern der Fall. Manche sind sogar einsam und mittellos gestorben. 


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen