Herzzerreißend: Michael Jordan enthüllt letzte Nachricht von Freund Kobe Bryant

Basketball-Legende Michael Jordan trauert ein Jahr nach dem Tod von Kobe Bryant um seinen Freund. Jetzt veröffentlicht er seine letzte Unterhaltung mit ihm, und lässt die Menschen an seiner Trauer teilhaben.

Herzzerreißend: Michael Jordan enthüllt letzte Nachricht von Freund Kobe Bryant
Weiterlesen
Weiterlesen

Im Januar 2020 erschüttert ein Ereignis nicht nur die Basketball-Fans: Kobe Bryant und seine Tochter Gianna kommen bei einem Hubschrauber-Absturz ums Leben. Ein Schock, der für seinen guten Freund und ehemaligen NBA-Profi Michael Jordan auch heute noch tief sitzt.

Angehörige trauern um Kobe Bryant

Seine Trauer verarbeitet der damalige Spieler der Chicago Bulls jetzt mit einer liebevollen Geste. Im letzten Jahr gedenken auch schon die Spieler des Super Bowls sowie seine Frau Vanessa dem verstorbenen Sportler und Familienvater.

Jetzt meldet sich auch Michael Jordan erneut zu Wort. Denn er bringt es nicht übers Herz, die letzten Nachrichten mit Kobe zu löschen. Stattdessen veröffentlicht er diese, um den Menschen zu zeigen, dass auch Megastars wie sie manchmal normale Unterhaltungen führen.

Die letzte Unterhaltung

So erzählt Michael gegenüber dem amerikanischen Sportsender ESPN, dass Kobe sich etwa einen Monat vor seinem Tod bei ihm meldet, um sich für den hauseigenen Tequila, den Michael ihm geschenkt hat, zu bedanken.

Weiter erkundigen sich beide nach den Familien und versichern sich gegenseitig, dass es allen gut ginge. Besonders die letzte Kurznachricht von Kobe Bryant berührt die Basketball-Legende sehr.

Die Liebe zum Sport verbindet sie

So erzählt der Ex-Profi seinem alten Freund, dass er gerade das Basketball-Spiel seiner ebenfalls verstorbenen Tochter Gianna ansieht und ihr Team am Gewinnen ist. Kobe war Trainer dieser Mannschaft, und unterstützte so auch die Sport-Karriere von Gianna.

Die Begeisterung von Kobe gegenüber dem Sport bewegt den sechsfachen NBA-Champion enorm. Dass er diese Nachrichten immer noch aufbewahrt, zeigt, wie innig diese Freundschaft gewesen sein muss.