Überraschender Grund: The Rock erklärt, warum er eine Glatze hat

Überraschender Grund: The Rock erklärt, warum er eine Glatze hat

Wir alle kennen Dwayne Johnson nur mit kahl rasiertem Kopf. Dabei hatte der ehemalige WWE-Catcher viele Haare, als er Student war und in einem Football-Team in Miami spielte. Die Grund für seine Glatze wird euch überraschen.

Was wäre Dwayne Johnson ohne seine Glatze? Ist sie doch zu seinem Markenzeichen geworden. Sein muskulöser, stählern trainierte Körper und sein aalglatt rasierter Kopf machen The Rock einfach aus.

Früher mit viel Haar 

Nur wenige haben ein Bild vor Augen, wie Dwayne Johnson mit Haaren aussieht bzw. aussah. Wenn, dann mit kurz geschorenen Haaren, aber eine volle Haarpracht? Das kann man sich nur schwer vorstellen.

Doch The Rock war nicht immer haarlos. In seinen WWE-Catcher-Zeiten sowie als Football-Spieler trägt er einen Afrolook. Seht euch die Bilder dazu im obenstehenden Video an.

Auch interessant
Diese Farbe muss eine Banane haben, um wirklich gesund zu sein

Dabei stellt sich die Frage: Wie kommt es dazu, dass der heute erfolgreiche Schauspieler, der einst als Sportler viele Haare am Kopf trug, schon so lange keine Haare mehr hat?

Grund der Glatzköpfigkeit ist nicht natürlichen Ursprungs

Ganz einfach: Sie gefallen ihm nicht! Wer hätte das gedacht? Dwayne Johnson selbst meint: Seine Haare lägen irgendwo zwischen einem Afro-Look und einem Lama.

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen