Vom Flugzeug in die Klinik: Neue Sorge um Radprofi Jan Ullrich

Eigentlich schien es, als sei Jan Ullrich endlich auf dem Weg der Besserung, doch offensichtlich hat ihn seine Vergangenheit wieder eingeholt.

Drei Jahre war der ehemalige Radsportler Jan Ullrich wegen seiner Alkoholprobleme in Behandlung und zuletzt schien er diese durchaus unter Kontrolle gebracht zu haben.

Doch war die ganze Mühe umsonst? Der 48-Jährige soll in eine Klinik in Mexiko eingeliefert worden sein. Berichten der Bild-Zeitung zufolge hatte Jan Ullrich einen Rückfall.

Rückfall nach seinem Geburtstag

Um seinen Geburtstag zu feiern, war Jan Ullrich extra nach Kuba geflogen, zu diesem Zeitpunkt noch in bester Verfassung.

Doch auf der Rückreise muss er direkt vom Flieger in die Klinik gebracht werden. Dort soll er allerdings nicht lange bleiben, denn man will ihn zur Therapie in eine Schweizer Klinik verlegen.

Nil Armstrong weicht nicht von seiner Seite

Der 48-Jährige hat sich erstmals 2018 wegen seiner Alkohol- und Drogenprobleme in Behandlung begeben. Zuvor war er immer wieder durch negatives Verhalten im Netz aber auch privat aufgefallen.

Davon berichtete sogar Til Schweiger, der auf Mallorca ganz in der Nähe des ehemaligen Radprofis wohnt. Während der Therapie stand Ullrich sein langjähriger Rad-Rivale Lance Amstrong zur Seite.

Ist die Trennung von Elizabeth Napoles schuld?

Erst im September trafen sich die beiden auf Mallorca und sprachen über die Suchtprobleme des früheren Profisportlers und ihre Freundschaft:

Gute Freunde, so wie du, haben mich zurück ins Leben gebracht. Ich war fast tot. Ich hatte lange Zeit vergessen, was gut für mich ist: Familie, Kinder, Liebe, Radfahren, Freunde. Das war mein Problem.

Angeblich soll Armstrong seinen Freund bereits in Mexiko besucht haben und ihm wieder zur Seite stehen. Wer fehlt, ist Jan Ullrichs Ex-Freundin, die Kubanerin Elizabeth Napoles.

Die beiden hatten sich in Ullrichs dunkelster Zeit auf Mallorca kennengelernt und nun vor Kurzem aber wohl getrennt. Ob der Rückfall des Radsportlers etwas mit der Trennung zu tun hat, ist nicht bekannt.

Sorge um Tour-Sieger: Jan Ullrich wird vermisst Sorge um Tour-Sieger: Jan Ullrich wird vermisst