Neuer Ekel-Trend: Zähne putzen mit einer lebendigen Ratte

Neuer Ekel-Trend: Zähne putzen mit einer lebendigen Ratte

Ein neuer, reichlich widerlicher Trend geht durchs Netz: Eine Zahnarzt-Ratte zu haben.

Wenn ihr sowieso schon fast alle Hoffnungen in Bezug auf die Menschheit aufgegeben hattet, solltet ihr diesen Artikel lieber nicht lesen, denn er könnte die Lage noch weiter verschlimmern. Zahlreiche Rattenbesitzer filmen, wie ihr Haustier ihnen den Mund reinigt.

Die Ratte leckt die Zähne und die Zunge ab... Anscheinend ganz einfach deshalb, weil sie gerne Zahnbelag isst. Die Videos von Ratten, die in den Mund von Teenagern klettern, häufen sich immer mehr. Auch wenn es natürlich sehr wichtig ist, sich zwei bis drei Mal am Tag die Zähne zu putzen, sollte man dabei nicht seine Ratte mit seiner Zahnbürste verwechseln.

Auch interessant
Kennt ihr dieses Video der „duschenden“ Ratte? Dahinter verbirgt sich eine traurige Wahrheit

Ratten können neun verschiedene Krankheiten übertragen, darunter auch die Meningitis und die Pest... Wir hoffen, diese Teenies küssen hinterher niemanden. Igitt.

• Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen