16-jähriges Flüchtlingsmädchen findet 14.000 Euro in U-Bahn. Die Polizei kann kaum fassen, wie sie reagiert!

16-jähriges Flüchtlingsmädchen findet 14.000 Euro in U-Bahn. Die Polizei kann kaum fassen, wie sie reagiert!

Eine 16-jährige Schülerin aus dem Irak hat in der U-Bahnlinie U6 in Berlin eine Handtasche gefunden. Der Inhalt: 14.000 Euro Bargeld!

Eine 76-jährige Rentnerin hatte die Tasche in der Bahn vergessen. Sie darf sich aber freuen: Das Mädchen und ihre Mutter brachten die Tasche zur Polizei. Die Schülerin wohnt in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft und darf sich hoffentlich über einen Finderlohn freuen!

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen