Gesundheitsschock für Profi-Kicker Sami Khedira: Wie es jetzt mit Fußball weitergeht

Gesundheitsschock für Profi-Kicker Sami Khedira: Wie es jetzt mit Fußball weitergeht

Schock für Sami Khedira: Der Profi-Kicker hat gesundheitliche Probleme und wurde nach Diagnose sofort operiert... Jetzt stellt sich allerdings die Frage, ob er je wieder so gut Fußball spielen kann wie vorher.

Weil Sami Khedira sein Herz plötzlich schneller schlagen spürt als sonst, begibt sich der Profi-Fußballer in ärztliche Behandlung. Kurze Zeit später wird er aufgrund der Rhythmusstörungen am Herzen operiert, wie welt.de berichtet.

Am Herzen operiert 

Auch interessant
Sie erntet viel Spott und Häme für ihre Schönheits-OP. Der Grund ist kaum zu ertragen

Nachdem sein Verein Juventus Turin eine Untersuchung angeordnet hat, erhält Khedira die Diagnose: Herzrhythmusstörungen. Sofort wird der gebürtige Stuttgarter daraufhin von dem Spezialisten Professor Fiorenzo Gaita operiert. Bei dem minimalen Eingriff wird mittels eines Katheters Gewebe verödet, um das Problem der unregelmäßigen Herzschläge zu beseitigen. Wie der Verein bereits mitteilte, sei die Operation erfolgreich verlaufen. 

Khedira fällt erstmal aus  

Allerdings muss sich der Profi-Kicker natürlich erst einmal von dem Eingriff erholen. Einen Monat wird die Schonphase des Fußballers vermutlich dauern, so lange wird er seinem Verein nicht zur Verfügung stehen können. Für Sami sollte es allerdings keinen Grund zur Sorge geben: Sein ehemaliger Teamkollege Stephan Lichtsteiner und der frühere italienische Nationalspieler Antonio Cassano sind nach Herzproblemen inklusive Operation vollständig genesen und haben ihre Karriere fortgesetzt.

• Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen