Militärisches Programm: Das ideale Training für muskulöse Arme

Wie wird man so stark wie ein Soldat? Gentside bietet euch an, dieses ideale Trainingsprogramm für die Arme mit Übungen wie Liegestützen, Klimmzügen und Dips zu entdecken.

Dieses Daily Workout-Trainingsprogramm vereint drei Klassiker des Krafttrainings, die zu den besten Übungen gehören, um die Arme effizient zu trainieren. Vom Trizeps über den Bizeps bis hin zu den Schultern und dem Rücken sind Raupen-Liegestützen, liegende Klimmzüge und Dips perfekt für euch. Ihr braucht nur dieses Video-Tutorial zu befolgen.

Übung 1 - Raupen-Liegestützen

1. Geht in eine V-förmige Startposition.

2. Stellt die Füße leicht auseinander.

3. Berührt am niedrigsten Punkt leicht den Boden.

4. Streckt den Rücken so viel wie möglich.

5. Macht diese Bewegung so oft wie erforderlich.

Der Tipp vom Trainer: Macht diese Bewegung langsam und kontrolliert das Heruntergehen.

Übung 2 - Liegende Klimmzüge

1. Euer Körper muss parallel zum Boden sein, die Hände umfassen die Stange in breitem Griff und die Arme sind gebeugt. Stellt sicher, dass die Stange stabil auf den beiden Stühlen liegt.

2. Geht mit dem Kinn bis zur Stange hoch und stützt euch auf eure Fersen. Euer Bizeps muss am Körper anliegen und die Ellboden müssen nach außen zeigen. Atmet bei der Anstrengung aus.

3. Achtet darauf, den Rücken die ganze Zeit über gerade zu halten.

Der Tipp vom Trainer: Wie empfehlen euch, mit einer kontrollierten Bewegung herunter zu gehen, um die Gelenke zu schützen.

Übung 3 - Dips mit zwei Stühlen

1. Holt euch zwei Stühle.

2. Eure Hände müssen weit auseinander sein.

3. Ihr müsst mit dem Po fast bis zum Boden heruntergehen.

4. Achtet darauf, eure Beine die ganze Zeit nah beieinander und angespannt zu lassen.

Der Tipp vom Trainer: Achtet darauf, eure Füße nicht zu benutzen, um die Übung so effizient wie möglich zu gestalten.

Trainingsprogramm:

Hauptsächlich trainierte Muskeln: Bizeps, Trizeps, Schultern, Rücken.

Schwierigkeitsgrad: Schwierig.

Training Anfänger: 3 Serien à 15 Wiederholungen mit je 1 Minute Pause.

Training Fortgeschrittene: 4 Serien à 20 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause.

Training Profis: 5 Serien à 30 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause.

Und wenn euch dieses Training noch nicht reicht, dann versucht es mit der Strategie, sich mit dem eigenen Körpergewicht zu trainieren: Das Bodyweight-Training!

Ihr findet alle Trainingsprogramme auf der Seite Daily Workout.

Trizeps-Übungen: Ein Wahnsinns-Programm für muskulöse Arme Trizeps-Übungen: Ein Wahnsinns-Programm für muskulöse Arme