Diese verschollenen Kirchenruinen tauchen in Mexiko wieder an der Oberfläche auf

Eine große Trockenzeit hat in Mexiko den Wasserspiegel so weit nach unten geschraubt, dass nun die Überreste einer Kirche aus dem 16. Jahrhundert in einem künstlichen See wieder aufgetaucht sind.

Achtjährige spürt etwas Kaltes im See und zieht es an die Oberfläche Achtjährige spürt etwas Kaltes im See und zieht es an die Oberfläche