Hai wird von einem monströsen Fisch in nur einem Bissen aufgefressen

Hai wird von einem monströsen Fisch in nur einem Bissen aufgefressen

Ein riesiger Fisch verschlingt vor den Augen zweier Angler in Florida einen Hai. Das Raubtier hat keine Chance gegen das Monster.

Der Dunkle Riesenzackenbarsch, in der Wissenschaft bekannt als Epinephelus lanceolatus, ist einer der größten Fische, der in den Riffen lebt. Er kann bis zu 2,7 Meter lang und 600 Kilogramm schwer werden.

Der Dunkle Riesenzackenbarsch hat einen großen Mund und hat schwarze Markierungen an seinen Flossen. Er lebt eigentlich im Indischen Ozean, doch taucht auch manchmal im persischen Golf auf. Normalerweise frisst er verschiedene Seetiere, darunter Fische und Schildkröten. Doch wie man hier sieht, gehört auch der Hai auf seine Speisekarte.

• Carina Levent
Weiterlesen