Nicht zugelassen: Wunderpille hat gleichen Effekt wie intensives Training
Nicht zugelassen: Wunderpille hat gleichen Effekt wie intensives Training
Weiterlesen

Nicht zugelassen: Wunderpille hat gleichen Effekt wie intensives Training

Für all diejenigen, die nicht stundenlang im Fitnessstudio schwitzen oder joggen gehen wollen, gibt es jetzt eine Lösung. Eine "Zauberpille", die genauso effektiv für einen Traumkörper ist wie eine Serie Bauch- und Beintraining. Im Video zeigen wir sie dir.

Du hattest zum Jahresbeginn gute Vorsätze, die aber schon nach wenigen Wochen wie Butter unter der Sonne dahin geschmolzen sind? Nicht schlimm, du musst nicht wegen deiner mangelnden Motivation mit dir hadern.

Pille für Couch-Potatos nicht zugelassen  Martin Leigh@Getty Images

"516" ist die magische Lösung

Eine Pille, die noch im Entwicklungsstadium ist, könnte die gleichen Effekte wie intensive Sportübungen erzeugen. Das von Wissenschaftlern des Salk Institute for Biological Studies in Kalifornien entwickelte Medikament namens "516" könnte tatsächlich die Effekte von einem anstrengenden Training nachahmen, wodurch der Körper unliebsames Fett los wird.

Ronald Evans, der Leiter des Labors, erklärt, dass durch die Pille chemische Prozesse nachgeahmt werden, die in unserem Körper (auf molekularer Ebene) bei Sport in Gang gesetzt werden und die dazu führen, dass der Körper Fett verbrennt und Muskeln stärkt.

Nicht ungefährlich

Bis jetzt wurde das Medikament zu Testzwecken nur auf den amerikanischen Markt gebracht und sofort von der Welt-Anti-Doping-Agentur zurückgezogen. Auch die U.S. Food and Drug Administration lehnt einen Verkauf der Sport-Pille 516 ab, da sie offensichtlich nicht alle Bedingungen für eine Zulassung erfüllt.

Dem Magazin The New Yorker zufolge zeigen Tests an Mäusen, dass die Einnahme in hohen Dosen das Krebsrisiko erhöht. Das ist wahrlich keine sehr verlockende Perspektive und sollte die Couch-Potatos dieser Welt dazu motivieren, sich vom Sofa zu erheben, jegliche Wunderpillen im Schrank zu lassen und z.B. mit dem Joggen anzufangen. Das ist nur in Ausnahmefällen nicht gut für den Körper.

Von Sarah Kirsch

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen