Der härteste Sport der Welt! Diese Mannschaften gönnen sich nichts!

Calcio Florentin ist in der italienischen Renaissance entstanden. Es ist ein Teamsport, bei dem vier Teams gegeneinander antreten, die vier Viertel der Stadt (Florenz) repräsentieren. Für die zwei Gruppen mit 27 Spielern ist es das Ziel, mit allen Mitteln den Ball in die gegnerischen Tore zu bringen. Das ist ungefähr die einzige Regel. Was den Rest anbelangt, wird es wie in einer Gladiatorenarena ausgetragen, nur mit Schiedsrichtern und Rettungshelfern.

Butterbean: Entdeckt einen der größten Kampfsport-Giganten Butterbean: Entdeckt einen der größten Kampfsport-Giganten