Zwangsversteigert: Der Wendler bangt um sein nächstes Grundstück

Wegen seiner enormen Schulden muss der Wendler einen erneuten Rückschlag verkraften: Eines seiner Grundstücke wird zwangsversteigert. Um welches es sich handelt, erfahrt ihr hier.

Zwangsversteigert: Der Wendler bangt um sein nächstes Grundstück
Weiterlesen
Weiterlesen

Wann geht es endlich wieder bergauf im Leben von Michael Wendler? Seit Kurzem steht seine Villa im US-amerikanischen Bundesstaat Florida zum Verkauf im Internet, jetzt muss er seiner nächsten Bleibe Lebewohl sagen.

Bye Bye, Eigentumswohnung

So ganz freiwillig passiert das nicht: Wegen seines riesigen Schuldenbergs soll das Grundstück zwangsversteigert werden. Doch um welches Anwesen geht es eigentlich?

Nach eigenen Angaben besitzt der ehemalige Schlagerstar einige Eigentumswohnungen, unter anderem in seinem deutschen Heimatsort Dinslaken in Nordrhein-Westfalen.

Gläubiger machen sich über Wohnung her

Bis zuletzt hatte seine Mutter einen Wohnanspruch auf Lebenszeit, im Februar diesen Jahres verstirbt sie ganz plötzlich. Weder er noch Mama Christine kümmerten sich in den letzten Jahren um die Bezahlung der Nebenkosten, welche sich im Laufe der Zeit auf einen Betrag von über 4.000 Euro summiert haben.

Es ist einer der Gründe, warum die Wohnung im kommenden Februar zwangsversteigert werden soll. Hauptsächlich sind es aber Wendlers Schulden von mehr als einer Million Euro, die diese Handlung für seine Gläubiger:innen unumgänglich machen.

"Wohnung wird einen hohen Betrag einbringen"

Die Geldprobleme des 49-Jährigen sorgen seit Monaten für Aufruhr, nicht zuletzt, weil anhand offengelegter Kontoauszügen bekannt geworden ist, wie der Musiker das Geld an seinen Gläubiger:innen vorbeigeschleust hat.

Es ist sogar die Rede davon, dass sich Michael Wendler an den Einnahmen seiner Ehefrau Laura Müller bedient. Doch der Egal-Interpret zeigt sich zuversichtlich und ist überzeugt, dass er mit dem Erlös des Apartments seine Schulden beim Finanzamt begleichen kann. Gegenüber der Bild erklärt er:

Vom Erlös wird die Hausverwaltung mit Sicherheit befriedigt. Ich bin davon überzeugt, dass meine Eigentumswohnung einen hohen Betrag bei der Versteigerung erreichen wird.

Den Angaben seines Vaters zufolge ist die Wohnung nicht mehr als 100.000 Euro wert, was nur etwa ein Zehntel seines Zahlungsrückstands ausmacht. Aus diesem Grund müssen vermutlich auch andere Anwesen in Deutschland von Michael Wendler dran glauben.

Michael Wendler ein Goldesel? So versteckt er Geld vor seinen Gläubigern Michael Wendler ein Goldesel? So versteckt er Geld vor seinen Gläubigern