Tägliche Liebesbotschaft: Jasmin Herren teilt ganz besondere Erinnerung an ihren Willi

Im Alter von nur 45 Jahren ist Willi Herren Ende April verstorben und hinterlässt bei Fans, Freunden und Familie ein riesiges Loch! Besonders seine Witwe Jasmin Herren leidet unter dem Verlust!

Tägliche Liebesbotschaft: Jasmin Herren teilt ganz besondere Erinnerung an ihren Willi
Weiterlesen
Weiterlesen

Seitdem Willi Herren verstorben ist, kämpft seine Witwe Jasmin nicht nur mit dem Schmerz, sondern auch um ihr Recht zur Trauer, da Willi und sie seit März dieses Jahres getrennt lebten und die Familie Jasmin nicht mal zur Beerdigung eingeladen hat.

Tägliche Liebesbotschaft

Doch auch wenn ihre Ehe eventuell vor dem Aus stand, ändert das nichts an den Gefühlen, die man seinem (Ex-)Partner entgegenbringt oder zu einem gewissen Zeitpunkt im Leben mal empfunden hat.

Das wird auch deutlich an einer Story, die die Witwe jetzt auf Instagram geteilt hat (s. Video). Dabei handelt es sich um kurze Videos, die Willi vor seinem Tod täglich für Jasmin aufgenommen hatte, um ihr so jeden Tag eine kleine Liebesbotschaft zu kommen zu lassen.

Aus dem Leben gerissen

Vor Willis Tod planten die beiden laut Tag24.de sogar einen gemeinsamen Urlaub, um ihrer Liebe doch noch mal eine Chance zu geben, da die Gefühle bei beiden eindeutig noch vorhanden waren. Doch dann wurde er aus dem Leben gerissen und hinterlässt seine trauernde Witwe.

Wie sehr Jasmin unter der verpassten Chance leidet, wird auch in den Worten deutlich, mit denen sie ihre Story kommentiert: "Jeder Tag schmerzt. Jeden Tag um 11:11 Uhr. Jede Sekunde. Jeder Augenblick. Für immer. In meinem Herzen."