Kobe Bryant: Nach seinem Tod meldet sich seine Frau Vanessa auf Instagram zu Wort
Kobe Bryant: Nach seinem Tod meldet sich seine Frau Vanessa auf Instagram zu Wort
Weiterlesen

Kobe Bryant: Nach seinem Tod meldet sich seine Frau Vanessa auf Instagram zu Wort

Am 26. Januar kommen Kobe Bryant und seine 13-jährige Tochter Gianna bei einem schrecklichen Hubschrauberabsturz ums Leben. Nun meldet sich erstmals Vanessa Bryant, die Ehefrau von Kobe und Mutter von Gianna, zu Wort.

Man kann die Emotionen richtig spüren. Seit dem tragischen Tod der Basketballlegende Kobe Bryant und seiner 13-jährigen Tochter wird Vanessa Laine Bryant, die nun verwitwet ist und eine Tochter verloren hat, eine Welle an Mitgefühl zuteil.

Bewegende Worte

Vanessa und Kobe Bryant sind 19 Jahre lang verheiratet. Das Ja-Wort geben sich die beiden 2001 in Kalifornien, seither ist ihre Liebe ungebrochen. Trotz der Höhen und Tiefen des Ehelebens gelten die Bryants als Vorzeigefamilie und symbolisieren Erfolg und Ausgeglichenheit.

Am Donnerstag, den 30. Januar (also nur vier Tage nach dem Tod ihres Mannes), meldet sich Vanessa Laine Bryant auf Instagram mit einem bewegenden Text zu Wort.

Sie bedankt sich bei all denjenigen, die ihr Unterstützung entgegenbringen, und gedenkt auch der anderen sieben Opfer, die bei dem schrecklichen Unfall zu Tode kommen:

Meine Töchter und ich möchten uns bei den Millionen Menschen bedanken, die uns in dieser schrecklichen Zeit ihre Unterstützung und ihre Liebe entgegengebracht haben. Danke für alle Gebete. Wir brauchen sie wirklich. Wir sind am Boden zerstört ob des plötzlichen Verlustes meines geliebten Mannes Kobe – dem unglaublichen Vater unserer Kinder – und meiner schönen und lieben Gianna – einer liebenden, bedachten und wunderbaren Tochter und einer unglaublichen Schwester für Natalia, Bianka und Capri. Wir sind ebenfalls unglaublich traurig für die Familien, die am Sonntag ihre Liebsten verloren haben, und fühlen zutiefst mit ihnen. Man kann den Schmerz, den wir derzeit verspüren, nicht in Worte fassen.

Spendenaufruf

Das Datum der Beerdigung ist noch nicht bekannt, doch inzwischen ruft Vanessa Laine Bryant alle Fans des Sportlers dazu auf, etwas Geld für die Unterstützung der anderen betroffenen Familien zu spenden:

Nostalgie: Die schönsten Fotos von Brad Pitt und Jennifer Aniston
Auch interessant
Nostalgie: Die schönsten Fotos von Brad Pitt und Jennifer Aniston
Um unsere Team-Mamba-Familie zu würdigen, hat die Stiftung Mamba Sports den Fonds MambaOnThree eingerichtet, um die anderen Familien zu unterstützen, die von dieser Tragödie betroffen sind. Ihr könnt unter der Website MambaOnThree.org etwas spenden. Um das Vermächtnis von Kobe und Gianna im Jugendsport zu stärken, geht auf die Website MambaSportsFoundation.org. Vielen Dank, dass ihr uns in eure Gebete einschließt und dass ihr Kobe, Gigi, Natalia, Bianka, Capri und mich liebt.

Entdeckt die schönsten Bilder der Bryant-Familie in unserem Video.

View this post on Instagram

My girls and I want to thank the millions of people who’ve shown support and love during this horrific time. Thank you for all the prayers. We definitely need them. We are completely devastated by the sudden loss of my adoring husband, Kobe — the amazing father of our children; and my beautiful, sweet Gianna — a loving, thoughtful, and wonderful daughter, and amazing sister to Natalia, Bianka, and Capri. We are also devastated for the families who lost their loved ones on Sunday, and we share in their grief intimately. There aren’t enough words to describe our pain right now. I take comfort in knowing that Kobe and Gigi both knew that they were so deeply loved. We were so incredibly blessed to have them in our lives. I wish they were here with us forever. They were our beautiful blessings taken from us too soon. I’m not sure what our lives hold beyond today, and it’s impossible to imagine life without them. But we wake up each day, trying to keep pushing because Kobe, and our baby girl, Gigi, are shining on us to light the way. Our love for them is endless — and that’s to say, immeasurable. I just wish I could hug them, kiss them and bless them. Have them here with us, forever. Thank you for sharing your joy, your grief and your support with us. We ask that you grant us the respect and privacy we will need to navigate this new reality. To honor our Team Mamba family, the Mamba Sports Foundation has set up the MambaOnThree Fund to help support the other families affected by this tragedy. To donate, please go to MambaOnThree.org. To further Kobe and Gianna’s legacy in youth sports, please visit MambaSportsFoundation.org. Thank you so much for lifting us up in your prayers, and for loving Kobe, Gigi, Natalia, Bianka, Capri and me. #Mamba #Mambacita #GirlsDad #DaddysGirls #Family ❤️

A post shared by Vanessa Bryant 🦋 (@vanessabryant) on

Von Simone Haug
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen