Fußballstar Wayne Rooney wird mit Partybildern erpresst

Der ehemalige Spieler der englischen Nationalmannschaft und gegenwärtige Cheftrainer von Derby County Wayne Rooney wird erpresst: Am Wochenende tauchten Bilder von ihm mit drei Frauen in einem Hotelzimmer auf!

Fußballstar Wayne Rooney wird mit Partybildern erpresst
Weiterlesen
Weiterlesen

In dem Nachtklub Chinawhite in Manchester trifft Rooney auf die 21-jährigen Models Tayler Ryan, Elise Melvin und Brooke Morgan und beschließt, die Frauen in ihrem Hotel in der City zu treffen. Dort schläft der ehemalige Fußballspieler irgendwann sitzend und in voller Montur ein.

Lustige Selfies mit Fußballstar

Einen Moment, den die drei Frauen scheinbar nutzen, um einige Selfies mit dem Fußballstar zu machen - wie die Untersuchungen der Polizei bestätigen, haben die Models die Aufnahmen ohne böse oder kriminelle Absichten gemacht.

Dennoch tauchen die Bilder übers Wochenende plötzlich überall im Internet auf. In einer Instagram-Message wird Rooney aufgefordert 10.000 Pound zu zahlen, sonst würde ein Kumpel von Rooneys Frau Coleen die Bilder zu Gesicht bekommen.

Ermittlungen eingestellt

Nachdem die Bilder in den sozialen Medien kursieren, wenden sich Rooneys Anwälte an die Polizei von Greater Manchester und wie der Mirror berichtet, wird davon ausgegangen, dass Rooney selbst mit der Polizei gesprochen hat.

In einer Erklärung des Championship-Clubs Derby heißt es am Montag: "Wayne Rooney hat den Verein gestern darüber informiert, dass die Bilder aufgetaucht sind und dass sie ohne sein Wissen oder seine Zustimmung aufgenommen wurden."

Mittlerweile hat die Polizei ihre Ermittlungen eingestellt, da keine Straftat begangen worden sei. Mehr zu den Fotos erfahrt ihr im Video!