Karl Lauterbach: Vorbereitungen gegen "ansteckendere und gefährlichere" Omikron-Variante laufen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach dürfte die Entwicklungen mit der neuen Omikron-Variante BA.5 eher kritisch betrachten, denn die Vorbereitungen auf eine neue Welle laufen bereits auf Hochtouren.

Das Coronavirus hat die letzten Jahre unseren Alltag bestimmt. Viele Fehler wurden bei der ersten Welle begangen. Diese möchte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach unbedingt vermeiden, denn er geht davon aus, dass die Covid-Pandemie noch nicht überstanden ist.

Karl Lauterbach rechnet mit einem neuen Corona-Herbst

Vor einiger Zeit hat er bereits vor einem erneuten Corona-Herbst gewarnt - seine eher dramatischen Worte einer "Killer-Variante" wurden dabei von Virolog:innen belächelt.

Zurzeit bereitet aber die Entwicklung in Portugal Sorgen, denn dort breitet sich zurzeit rasant die neue Omikron-Variante BA.5 aus, die auch in Deutschland schon zu finden ist.

BA.5 könnte im Herbst dominant werden

In unseren Breitengraden ist die BA.2-Variante zurzeit noch dominant, doch wie das RKI zeigt, nehmen auch die Infektionen mit BA.5 zu. Karl Lauterbach hat laut Spiegel auch schon davon gesprochen, dass diese Variante "ansteckender und gefährlicher" sei.

Dies mache es umso wichtiger, sich auf eine neue Welle vorzubereiten, die Deutschland im Herbst überrollen könnte. Diese Vorbereitungen sollen laut dem Bundesgesundheitsminister auch bereits laufen, wie web.de berichtet.

Um welche Vorbereitungen handelt es sich?

Dabei handelt es sich vor allem um genügend Impfstoffe, die ab Herbst bereitstehen sollen. Dabei legt Karl Lauterbach Wert darauf, dass ein breites Angebot vorliege und ein "guter Impstoff". Der Spiegel zitiert ihn folgendermaßen:

Die Vorbereitung läuft auf Hochtouren. In der Tat verzögert sich die Entwicklung neuer Impfstoffe im Moment etwas, weil die Hersteller dann doch mehr Probleme haben, die Daten zu generieren, die notwendig sind. Wir rechnen damit in den nächsten Wochen.

Weiter zum Thema:

"Corona ist noch nicht vorbei": Weltärztebund warnt vor Zunahme von Omikron BA.5 in Deutschland

So gefährlich sind neue Omikron-Varianten: Was uns im Herbst mit BA.4 und BA.5 erwarten wird

"Absolute Killervariante": Gesundheitsminister Lauterbach in der Kritik wegen düsterer Corona-Vorhersage

Corona: Gesundheitsminister Lauterbach hat sich mit Omikron-Variante angesteckt Corona: Gesundheitsminister Lauterbach hat sich mit Omikron-Variante angesteckt