Vaso Bakocevi hätte Anzor Azhiev vor dem MMA-Kampf nicht so stark provozieren sollen

Wenn man Trash-Talk-Fan ist, sollte man hinterher auch seinen Worten Taten folgen lassen. So wird man wenigstens nicht gedemütigt. Leider läuft es für Vaso Bakocevi nicht so wie geplant. Nachdem er Anzor Azhiev beleidigt, wird er von ihm auf die Bretter geschickt. Er wird den Trash-Talk in Zukunft vermutlich sein lassen.

Ein Aikido-Spezialist nimmt an einem MMA-Kampf teil Ein Aikido-Spezialist nimmt an einem MMA-Kampf teil