Ein 2 Meter großer Hai springt auf die Windschutzscheibe eines Bootes (Video)

Diese Fischer bekommen kürzlich Besuch auf ihrem Boot. Zu ihrer großen Überraschung hatte sich ein Hammerhai an den Bug ihres Schiffes verirrt!

Vor der Küste Neuseelands haben die Fischer nicht mit einem Mako-Hai gerechnet, der sich in der Nähe befand. Der Hai stürzt sich auf das Boot und löst bei den Menschen an Bord Panik aus. Der unglaubliche Vorfall wird von einem der Seeleute gefilmt.

Ein hungriger Hai

In einem Video, das in den sozialen Netzwerken viral geht, ist ein Mann mit einer Mütze zu sehen, der vor Whitianga im Norden Neuseelands Makrelen fischt. So weit, so gut. Doch als er sich nach hinten lehnt, um nicht von einem potenziell massiven Fang mitgerissen zu werden, ändert sich alles.

Ein zwei Meter großer Mako-Hai, der vom Köder angelockt wurde, springt auf das Boot! Im Interview mit 9News erzählt der Fischer: "Wir waren alle geschockt, aber jeder hat besser reagiert, als ich erwartet hatte - wir waren sicher, weil wir durch die Windschutzscheibe vorne geschützt waren."

Der Hai wiegt etwa 150 Kilogramm

In dem Video kann man die Verblüffung der Fischer hören... Einer der Fischer, der an solche Gewässer gewöhnt ist, gibt seine Überraschung zu: "Es war verrückt - das ist noch nie passiert - ich habe so etwas in all den Jahren, die ich auf dem Wasser verbracht habe, noch nie gesehen." Er schätzt das Gewicht des Hais auf 150 Kilogramm.

Glücklicherweise ist der Schrecken größer als der Schaden, sowohl für die Seeleute als auch für den Hai. Nachdem er sich zwei lange Minuten gewehrt hat, gelingt es dem Hai, wieder unverletzt abzutauchen.

Verwendete Quelle:

9News: ''Crazy moment': Huge shark leaps on board fishing boat'

Aus dem Französischen übersetzt von Gentside Frankreich

Blutrausch: Das Video eines Weißen Hais geht viral Blutrausch: Das Video eines Weißen Hais geht viral