Die dickste Katze der Welt: Dürfen wir vorstellen? Skinny

Die dickste Katze der Welt: Dürfen wir vorstellen? Skinny
Die dickste Katze der Welt: Dürfen wir vorstellen? Skinny

Skinny ist eine amerikanische Katze, die 2007 geboren wurde und als fetteste Katze der Welt bekannt wurde. Und das verdient, denn Kater Skinny wiegt mehr als 20kg Kilogramm.

Skinny - Die dickste Katze der Welt

Der Rekordhalter für den Titel "dickste Katze der Welt" wurde 2007 geboren und heißt Skinny, also der Dünne. Ein unpassender Name, bedenkt man, dass er mehr als 20 Kilogramm wiegt. Normalerweise liegt das Idealgewicht einer gewöhnlichen Hauskatze zwischen 3,5 und 5 Kilogramm. Im September wurde das Skinny, das Moppelchen in den Straßen von Texas in den USA wieder gefunden und dem Richardson Animal Shelter übergeben, der auf Tiere mit Übergewicht spezialisiert ist.

Nourra Jammal, Angestellte im Richardson Animal Shelter stellt fest: Skinny ist "ein liebenswerter Kater. Er liebt es, sich den Bauch streicheln zu lassen, aber er braucht dringend eine Diät und Bewegungsübungen. Er soll außerdem regelmäßig zum Tierarzt. "

Damit ihr euch überhaupt vorstellen könnt, wie dick Skinny wirklich ist, hier ein Vergleich: 20 Kilo für eine Katze entsprechen etwa 300 Kilo für einen Menschen.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen