Mit so einer heftigen Pressekonferenz zwischen Diaz und McGregor hätte wohl niemand gerechnet

Mit so einer heftigen Pressekonferenz zwischen Diaz und McGregor hätte wohl niemand gerechnet

Am Mittwoch Abend fand die Pressekonferenz vor dem lang erwarteten Kampf zwischen Conor McGregor und Nate Diaz bei der UFC 202 statt. Wenn ihr denkt, die Auseinandersetzung zwischen Glover Teixeira und "Rumble" Johnson wären schon heftig, dann wartet nur, bis ihr seht, wie McGregor und Diaz aufeinander reagieren. Ein theatralischer Abgang von Diaz, der offenbar mit seinem großen Bruder Nick so geplant war, provozierte den Iren und endete in einem heftigen verbalen Konflikt. McGregor war so in Rage, dass er mit Flaschen und Dosen nach seinem Gegner warf.

Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen