Dieser ehemalige Boxer wechselt zur MMA. Doch sein Kampf dauert nicht lang!

Für einen Sportler kann ein Wechsel manchmal schwierig sein, aber nicht immer. Den Beweis liefert dieser Boxer, der zur MMA wechselte. Dieser ehemalige Boxer bestritt seinen ersten Kampf im Oktagon am vergangenen Wochenende und das Treffen dauerte nicht lange. Von der ersten Runde an, nahm der neue MMA-Kämpfer seinen Gegner hart ran, bis der Kampfrichter das Duell beendete. Eine erfolgreiche Premiere mit viel Stil.

Ein Aikido-Spezialist nimmt an einem MMA-Kampf teil Ein Aikido-Spezialist nimmt an einem MMA-Kampf teil