War das wirklich gewollt? Helene Fischer gewährt tiefe Einblicke
War das wirklich gewollt? Helene Fischer gewährt tiefe Einblicke
Weiterlesen

War das wirklich gewollt? Helene Fischer gewährt tiefe Einblicke

Leckerbissen für alle Fans von Helene Fischer: Das ZDF zeigte eine Show der Schlagersängerin, in der sie äußerst großzügige Einblicke gewährte.

Weil Andrea „Kiwi“ Kiewel und der ZDF-Fernsehgarten erst wieder am 15. April auf Teneriffa beginnen, hatte das ZDF den Sendeplatz am 08. April noch frei. Der Sender entschied sich dazu, ihn mit der Helene-Fischer-Show zu füllen. Dabei handelte es sich um eine Wiederholung der Sendung, die am ersten Weihnachtstag ausgestrahlt worden war.

Und auch wenn sich viele wunderten, dass die Weihnachtsshow im Frühling wiederholt wird, freute man sich gleichermaßen über die freizügigen Outfits des Schlagerstars. Ob bauchfrei im schwarzen Lederdress, im glänzenden Kleid mit tiefem Beinausschnitt oder im blau-durchsichtigen Body: Die Freundin von Florian Silbereisen macht einfach in jedem ihrer Outfits eine gute Figur.

Eine Showeinlage zeigte besonders tiefe Einblicke: Ein „Flug“ Richtung Publikum setzte den Blick auf Helenes Dekolleté vollkommen frei - ob das wohl ein Versehen oder Absicht war? Ihre Fans waren jedenfalls hellauf begeistert von der Wiederholung ihrer Show. So twitterte ein Nutzer happy: „Danke, die Show kann man immer wieder anschauen, Helene ist ein Multitalent.“ Solange sich niemand wegen dieser sexy Show am Sonntagsbraten verschluckt hat...

Mehr News zu Helene Fischer:

Helene und Florian haben sich ein heimliches Ja-Wort gegeben

Helene Fischer: Dieses Foto sorgt für Spott

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen