Gurgeln mit Salzwasser: Hilft das Hausmittel gegen Covid-19?
Gurgeln mit Salzwasser: Hilft das Hausmittel gegen Covid-19?
Gurgeln mit Salzwasser: Hilft das Hausmittel gegen Covid-19?
Weiterlesen

Gurgeln mit Salzwasser: Hilft das Hausmittel gegen Covid-19?

Von Martin Gerst

Kann mit Salzwasser zu gurgeln bei Covid-19 helfen? Dieser Frage geht ein Team von Wissenschaftlern aus Edinburgh nun auf den Grund.

Reicht ein kleines Glas mit salzigem Wasser, um Covid-19 zu heilen? Das mag vielleicht verrückt erscheinen, doch dieses Hausmittel könnte sich tatsächlich im Kampf gegen das Coronavirus als nützlich erweisen.

Die Vorzüge von Salzwasser

Eine Studie aus dem vergangenen Jahr derEdinburgh and Lothians Viral Intervention Studyhat bereits die positive Wirkung vom Gurgeln mit Salzwasser bei Grippeinfektionen bewiesen. Die Wissenschaftler stellten fest, dass die Teilnehmer der Studie, die regelmäßig mit Salzwasser gurgelten, seltener medikamentös gegen die Grippe behandelt werden mussten.

Außerdem war die Krankheitsdauer bei ihnen durchschnittlich zwei Tage kürzer und das Übertragungsrisiko nahm stark ab. Hinzu kommt, dass Symptome wie Husten und verstopfte Nase weniger stark ausfallen. Doch ist das Mittel auch bei Covid-19 wirksam?

Auch bei Covid-19 wirksam?

Aus diesem Grund hoffen die Wissenschaftler nun, dass sich diese positiven Eigenschaften auch auf andere Virusinfektionen übertragen lassen, wie Aziz Sheikh von der Universität von Edinburgh erklärt:

Wir werden die Wirksamkeit von Gurgeln mit Salzwasser nun auch an Personen überprüfen, die vermuten Covid-19 zu haben oder positiv darauf getestet wurden und wir hoffen, dass es sich als hilfreich in Bezug auf die Auswirkungen und die Verbreitung der Infektion erweist.

Um nachweisen zu können, dass eine Salzlösung helfen könnte, die ersten Symptome von Covid-19 zu reduzieren und die Ausbreitung einzudämmen, sucht das Universitätsteam nun Freiwillige für ihre neue Studie. Infrage kommen Personen mit Wohnsitz in Schottland, die positiv getestet wurden oder seit weniger als 48 Stunden Symptome aufweisen.

Alle Teilnehmer führen ein Tagebuch, dass sie den Wissenschaftlern anschließend zur Verfügung stellen. Mal abwarten, was die Ergebnisse der Studie bringen. Mehr über die Studie erfahrt ihr in unserem Video.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen