Ausspannen und chillen: Darum sollt ihr das unbedingt tun!

Ausspannen und chillen: Darum sollt ihr das unbedingt tun!

Der Beruf, die Hobbys, die Kinder und all die Elektrogeräte, die man bedienen muss, halten uns ständig auf Trab. Wir zeigen euch hier, warum ihr unbedingt mal eine Pause machen solltet.

Zeit für eine Pause zu finden, wird immer schwieriger.  Und wenn man sich mal entspannen möchte, hat man oft gleich Schuldgefühle. Doch gute Nachricht: Chillen ist extrem wichtig für euer Gehirn und sogar lebensnotwendig! 

Nichtstun als absolutes Muss 

Auch interessant
Forscher untersuchen das Gehirn eines Verstorbenen und machen eine erstaunliche Entdeckung

Dass Nichtstun wichtig für die Gesundheit ist, betont Neuropsychologe Francis Eustache. Denn zu entspannen bringt unsere Hirnaktivität in den Standardmodus. Beim Nichtstun filtert das Gehirn die Informationen, die es im Laufe des Tages erhält, und somit kann das Gedächtnis nachhaltig gebildet werden. Eine Notwendigkeit, die immer mehr vernachlässigt wird. Aber warum?

Eine scheinbare Unmöglichkeit 

Es sind die neuen Technologien, die uns ständig beschäftigen und nicht zur Ruhe kommen lassen. Statt die Augen zu schließen und vor sich hin zu träumen oder einfach nur die Beine baumeln lassen, haben wir meistens den Blick auf unser Telefon gerichtet. Die neuen Technologien haben uns somit das Nichtstun unmöglich gemacht. Doch unserem Gehirn zuliebe: Loggt euch lieber einmal mehr aus und gönnt euch eine richtige Auszeit!

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen