Lionel Messi: So viel verdient er bei Paris Saint-Germain

Lionel Messi gilt als bester Spieler in der Geschichte des Fußballs und ist daher verständlicher Weise im Besitz eines hübschen Vermögens. Wie viel es genau ist, verraten wir euch!

Lionel Messi: So viel verdient er bei Paris Saint-Germain
Weiterlesen
Weiterlesen

Für Paris Saint-Germain ist es ohne Zweifel der erfolgreichste Sommertransfer aller Zeiten. In der letzten Champions League Halbfinalist und in der französischen Meisterschaft Zweitplatzierter hinter Lille – der Pariser Verein will dieses Jahr offensichtlich endlich auf den Thron. Daran lässt er mit diesem Transfer keine Zweifel.

Lionel Messi bei PSG

Die Pariser konnten Sergio Ramos und Gianluigi Donnarumma von sich überzeugen – aber bloß kein Druck für Kylian Mbappé. Und dann die größte Überraschung von allen: Lionel Messi verlässt nach 21 Jahren den FC Barcelona um sich dem Verein der französischen Hauptstadt anzuschließen.Viele bezweifeln allerdings, dass er den Verein retten kann.

Dass hier eines der höchsten Gehälter der französischen Ligue 1 fällig wird, das steht jedoch fest. Doch mit Messi hat der PSG nicht nur einen sechsfachen Ballon d’Or-Gewinner auf seiner Seite, sondern der Verein steigt auch in eine ganz neue Galaxie auf.

Messi hat einen solchen Einfluss, dass Millionen von Fernsehzuschauern bei den Spielen der französischen Meisterschaft einschalten werden, nur um den Argentinier spielen zu sehen.

Das Vermögen von Lionel Messi

In diesem Jahr hat Lionel Messi als vierter Sportler die Eine-Milliarde-Dollar-Marke geknackt. Diese Summe bezieht sich jedoch nur auf das, was er über seine ganze Karriere verdient hat, wie hoch ist also sein aktuelles Vermögen wirklich? Gehalt, Grundbesitz, Bildrechte, Sponsoren, Klamottenmarken, Partnerschaften ... die Einnahmequellen des Argentiniers sind breitgefächert.

Dem Vermögen Magazinzufolge kommt Lionel Messi in diesem Jahr auf ein Vermögen von 510 Millionen Dollar. Und diese Summe dürfte mit dem XXL-Vertrag, den er mit dem PSG eingegangen ist, noch einmal beachtlich steigen.

Mit seinem Gehalt gehört Messi zu den 200 Top-Verdienern Frankreichs. Beispielsweise hat er ein größeres Vermögen als PSG-Vereinspräsident Nasser Al-Khelaifi.