Dieter Bohlen: Todes-Drama um seinen Sohn
Dieter Bohlen: Todes-Drama um seinen Sohn
Weiterlesen

Dieter Bohlen: Todes-Drama um seinen Sohn

Großes Drama um Maurice, den Sohn von Dieter Bohlen und Estefania Küster. Vater und Sohn hatten lange kaum Kontakt. Jetzt schlägt das Schicksal eiskalt zu!

Von 2001 bis 2006 waren Dieter Bohlen und Estefania Küster ein Paar. Ihre Wege trennten sich, als ihr gemeinsamer Sohn Maurice Cassian gerade mal ein Jahr alt war. Seitdem haben Vater und Sohn keinen besonders engen Kontakt. Das Verhältnis sei angespannt, heißt es von Insidern.

Doch gerade jetzt bräuchte Maurice seinen Vater besonders. Denn ein tragischer Todesfall erschüttert die Familie. Maurice' geliebter Opa war für den 12-Jährigen wie ein Ersatzvater. Jetzt ist er verstorben. Estefania bestätigte die Todesnachricht über Facebook. Laut der „Freizeitwoche“ fand die Trauerfeier ohne Pop-Titan Bohlen statt. Das Traurige: Papa Bohlen verpasst damit eine Gelegenheit, sich wieder an seinen Sohn anzunähern.

Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus
Auch interessant
Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus

Darunter, dass seine Eltern sich trennten, als Maurice erst ein Jahr alt war, leidet der aufstrebende YouTube-Star bis heute. Auch wenn er auf seinen Videos fröhlich und unbeschwert wirkt: Sätze wie „Ich bin ein 12 Jahre alter Fehler“ lassen vermuten, wie sehr er unter der derzeitigen Familiensituation leidet. Auch wenn Pop-Titan Dieter Bohlen wieder eine Chance verpasst hat, für seinen Sohn da zu sein, kann man nur hoffen, dass es zukünftig noch weitere Gelegenheiten für eine Annäherung geben wird... Der kleine Maurice braucht jetzt ganz viel Kraft und Liebe!

Mehr Neuigkeiten zu Dieter Bohlen:

Dieter kuschelt jetzt zu dritt: Doch seine Neue ist ziemlich behaart

Von Fred Eilig
Letzte Änderung
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen