Cristiano Ronaldo: Seine Schwester und Freundin wettern gegen Van Dijk
© Getty Images
Cristiano Ronaldo: Seine Schwester und Freundin wettern gegen Van Dijk

Cristiano Ronaldo: Seine Schwester und Freundin wettern gegen Van Dijk

Nachdem er "nur" als Drittplatzierter nicht zu der Preisverleihung des Ballon d’Or 2019 erscheint, hagelt es Kritik für Cristiano Ronaldo. Doch seine Familie stärkt ihm den Rücken.

Die Verleihung des französischen Fußballpreises Ballon d’Or ist jedes Jahr ein allseits erwartetes Event, so auch dieses Jahr wieder. Neben dem Sieg von Lionel Messi, sorgen vor allem Kylian Mbappe und der Seitenhieb von Van Dijk auf Cristiano Ronaldo für Aufsehen.

CR7: Seine Familie steht bedingungslos hinter ihm

Auch der Portugiese macht dieses Jahr wieder von sich reden, doch diesmal ist es nichts Positives: Zum zweiten Jahr in Folge nimmt er nämlich nicht an der Preisverleihung teil. Ihm wird vorgeworfen, beleidigt zu sein, weil er Drittplatzierter ist und wird von allen Seiten heftig kritisiert.

Als dann Van Dijk verkündet, Ronaldo sei für ihn kein ernstzunehmender Gegner in Bezug auf den Titel, gerät seine Familie in Rage. Die Erste, die sich in der Hitze des Gefechts auf Van Dijk stürzt, ist seine Schwester Katia Aveiro. Mit einem Instagram-Post schickt die junge Frau eine mehr als klare Botschaft an Van Dijk:

Lieber Vergil, wo auch immer Cristiano Ronaldo hingegangen ist, ist er zum besten Spieler des Vereins geworden. Sagt dir Real Madrid was? Vielleicht weil es der Verein ist, der dich mit Cristiano Ronaldo im Champions League Finale geschlagen hat? Ein Titel, den Ronaldo schon fünfmal nach Hause gebracht hat. Also, Virgil, gewinn erstmal ein paar Titel, die wirklich etwas bedeuten, und dann reden wir weiter.

Ihre Tirade geht noch weiter und sie lobt und stärkt ihrem Bruder den Rücken. Der Text unter ihrem Bild von Ronaldo drückt ihren Stolz für ihren Bruder aus, den sie bei der kleinsten Beleidigung verteidigt.

View this post on Instagram

Acho que há pessoas a viver completamente frustradas!!! E fora da realidade... A tal humildade! Repórter: "Cristiano Ronaldo não estará cá esta noite. É menos um rival a ter em conta." Van Dijk: " É Cristiano Ronaldo realmente um rival?" Foi esta a resposta do central holandês do Liverpool, quando confrontado sobre a ausência do astro português da gala desta noite. É certo e sabido que Ronaldo não ganhará o prémio desta noite. Apesar de ter vencido importantes títulos colectivos...mas isso é outra conversa e que lá na frente iremos ver onde vai chegar a verdade sobre o futebol !!! Agora, caro Virgil, para onde tu vais, Cristiano Ronaldo já foi e já veio mil vezes . Vê lá bem, meu caro Virgil, que o Cristiano Ronaldo foi tri-campeão no país onde tu já jogas há anos e ainda não conseguiste meter a mão na "lata". O Cristiano Ronaldo até foi o melhor jogador e melhor marcador no país onde jogas Virgil. Por sinal, era até bem mais jovem que tu. Depois, caro Virgil, o Cristiano Ronaldo foi para outras paragens e tornou-se no maior jogador da história de um clubezito. Real Madrid, diz-te algo Virgil? É possível que sim, porque esse clube, com esse tal Cristiano até te derrotaram na final de uma tal de Champions League. Dessas, já o Ronaldo tem 5, Virgil. E esse tal Ronaldo e companheiros, com as quinas ao peito, esmagaram a tua "laranja" numa final. Foi duro, Virgil? Temos pena. E, caro Virgil, numa das épocas menos conseguidas da sua carreira, o Cristiano Ronaldo ainda venceu mais títulos que tu. Impressionante, não é? Agora, Virgil, vai vencer títulos daqueles que realmente contam e depois falamos. Quando tiveres uma mão cheia deles, dos realmente importantes, talvez te possas sentar à mesa com o Cristiano. Ou como se diz na nossa terra, cresce e aparece! E para mim @cristiano és e serás para sempre o melhor jogador do mundo!!! E quem não gosta que ponha na roda do prato !!!😂❤️❤️❤️( como se diz na nossa terra ,pequenina para muitos ) mas de onde saiu o melhor de todos os tempos...#assinoembaixoluisfaria #cr7n1 #Eotrabalhocontinua #respostastánahistoriaenomuseu #orgulhodomeurei #Deusnocomando

A post shared by Katia Aveiro (@katiaaveirooficial) on

Doch ihr Post bleibt nicht ohne Folgen. Die Fußballwelt sowie seine Fans wissen genau, welche Bedeutung Cristiano Ronaldo in diesem Sport einnimmt und aus der Geschichte des Fußballs nicht mehr wegzudenken ist.

Doch kurz darauf ergreift auch Georgina Rodriguez, die aktuelle Lebensgefährtin des Fußballspielers, Stellung zu dieser von den Medien aufgeplusterten Aktion. Auf Instagram unterstützt sie ihren Freund und lobt ihn in den höchsten Tönen:

View this post on Instagram

Incomparable, Imparable, valiente, inconformista. Existen las cifras y los títulos, de todo ello eres protagonista con los mejores resultados, como: la Liga de las Naciones, la Copa de Italia, el Campeonato de la Serie A, Mejor Jugador de la Serie A, entre otros. Pero afortunadamente ni los premios ni los títulos únicamente hablan por ti, aunque los tengas a montones. Lo que mejor habla de ti eres tú mismo, tu pasión, tu hambre de superación, tu compañerismo, porque eres inspiración del Fútbol y del Deporte para millones y millones de personas. No te asustan los retos, sales de tu zona de confort y sigues superándote y mostrando al mundo cómo es ser el número 1. Te amo❤️⚽🥇🏆🌟 @cristiano #legend #cr7 #cristianoronaldo

A post shared by Georgina Rodríguez (@georginagio) on

Unvergleichlich, unaufhaltsam, mutig und nonkonformistisch. Die Zahlen und Titel sprechen für sich: DU bist der Spieler mit den besten Ergebnissen, darunter die UEFA Nations League, die Coppa Italia, die Meisterschaft der Serie A und der beste Spieler der Serie A. Doch zum Glück sprechen nicht nur deine Titel und Siege für dich, selbst wenn du noch so viele mehr hast. Das, was dich ausmacht bist zu selbst, deine Leidenschaft, dein Wunsch, dich immer weiterzuentwickeln, deine Kameradschaft, und weil du für den Fußball und Millionen von Menschen eine Quelle der Inspiration bist. Du hast keine Angst vor Niederlagen, du verlässt deine Komfortzone, du übertriffst dich immer wieder selbst und zeigst der ganzen Welt, was es heißt, die Nummer 1 zu sein. Ich liebe dich.

Sollte es ihm nahe gehen, dass sein großer Kontrahent seinen 6. Ballon d’Or bekommen hat, dann findet Cristiano Ronaldo ganz sicher Trost in diesen stärkenden Worten seiner Liebsten. Und noch am Abend des Ballon d‘Or erhält er eine andere Auszeichnung: Die des besten Spielers der Serie A.

Von Maximilian Vogel
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen