Waldbrände in Australien: So viel spenden Leonardo DiCaprio, Pink und Co.

Manche Stars spenden mehr als eine Million Dollar zur Unterstützung der australischen Feuerwehr.

Seit September vergangenen Jahres kämpft Australien mit verheerenden Waldbränden und die ganze Welt ist erschüttert und sendet Beistand. Verbände, Wohltätigkeitsvereine und viele Stars rufen Spendenfonds ins Leben.

Leonardo DiCaprio geizt nicht

Viele amerikanische Stars teilen in den sozialen Netzwerken, wie viel sie gespendet haben, um so auch ihre Fans zur Unterstützung zu motivieren. Darunter auch Kylie Jenner, Selena Gomez, Pink und Ellen DeGeneres.

Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus
Auch interessant
Heftiges Beintraining von "The Rock": So halten seine Beine auch die Stunts aus

Die größte Spende kommt jedoch von Leonardo DiCaprio, der zur Unterstützung der australischen Feuerwehr stolze drei Millionen Dollar spendet. Wiederum andere nutzen ihren Einfluss und Gründen Spendenfonds. So auch die australische Komödiantin Celeste Barber, die bereits mehr als 30.000.000 Millionen gesammelt hat.

Von Simone Haug

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen