"Gemischtes Hack": Felix Lobrecht und Tommi Schmitt veröffentlichen Ballermann-Hit

Felix Lobrecht und Tommi Schmitt albern in ihrem Podcast viel herum - diesmal ist daraus eine geniale Idee entstanden.

"Gemischtes Hack": Felix Lobrecht und Tommi Schmitt veröffentlichen Ballermann-Hit
Weiterlesen
Weiterlesen

Im Podcast Gemischtes Hack haben Comedian Felix Lobrecht und Moderator Tommi Schmitt oft verrückte Ideen und scherzen viel miteinander. Dieses Mal wird eine ihrer Schnapsideen aber tatsächlich Wirklichkeit.

Eine Idee ist geboren

Felix Lobrecht steigt immer mit einem Rap-Zitat an. In Folge 162 namens "Sex-Corona" gibt Felix aber kein Rap-Zitat zum besten, sondern singt ein selbst ausgedachtes Lied. Die Line lautet: "Malle ist nur einmal im Jahr, außer man fährt öfters".

Daraufhin korrigiert ihn Tommi und meint, dass es das Wort "öfters" gar nicht gebe. Die beiden überlegen sich, wie ihr neuer Ballermann-Hit wohl weitergehen könnte. Laut Tommi seien Malle-Songs neuerdings etwas subtiler und "nicht mehr so voll auf die Zwölf". Als Beispiel hierfür sagt Tommi:

Mallorca-Lieder sind ja immer so gebaut, dass sie immer sehr zweideutig sind. Aber meistens ja süß auf der ersten Ebene. Weißt du, das fällt mir jetzt spontan ein, wenn ich dran denke, man ist einkaufen, bringt die Einkäufe nach Hause und dann räumt man den Kühlschrank ein und der Refrain: 'Grillsoßen links, Joghurt in der Mitte und unten kommt die Gurke rein'. Sowas lieben Mallorca-Fans.

"Die Sacknähte"

Tommi schlägt vor, dass er und Felix, sollten sie jemals Ballermann-Stars werden, sich Die Sacknähte nennen können. Felix hat eine andere Idee: Er ist eher für Die Eichelhäher.

Was eigentlich als Spaß gemeint war, wird bald Realität. Denn unter den zahlreichen Hörern von Gemischtes Hack ist auch Schlagersänger Ikke Hüftgold, der ein Umdenken im deutschen TV fordert.

Er fand die Lines von Tommi und Felix so gut, dass er den Text genommen und einen Beat dazu produziert hat, was Felix Tommi in der aktuellen Folge 163 erzählt:

Da haben wir einfach ein bisschen darüber geredet, über einen Malle-Hit, so. Und daraufhin hat sich der derzeit größte Malle-Star Ikke Hüftgold bei uns gemeldet und hat sich einfach mal unsere Vocals rausgecropped und hat sich einfach mal in sein Studio gesetzt und da mal ein bisschen rumgebastelt. Und er hat unseren Traum wahr werden lassen und einen Malle-Hit daraus gebaut. Der heißt 'Unten kommt die Gurke rein'.

Spontaner Einfall

Felix und Tommi, der schwört, dass es sich dabei um "eine spontane Nummer" handelt, nennen sich nun also Die Sacknähte. Der Moderator sei zwar erst skeptisch gewesen, finde den Song nun aber super, Felix schließt sich seinem Podcast-Kollegen an.

Der Comedian findet, das Lied von Ikke Hüftgold sei zu gut, um nur als Snippet im Podcast zu hören zu sein. Deshalb wird der Song Unten kommt die Gurke rein - Featuring Ikke Hüftgold am Freitag, den 26.11. auf allen Streaming-Plattformen veröffentlicht. Tommi hat hohe Ambitionen: Er will Adele von der Nummer 1 der Charts ablösen.

Einnahmen werden gespendet

Aber was haben die beiden Podcaster und der Schlagerstar mit den Einnahmen aus dem Streaming vor? Behalten wollen sie es jedenfalls nicht, wie Felix verrät:

Wir wollen natürlich kein Geld mit dem Quatsch verdienen, deshalb werden wir einfach an Sea-Watch spenden. Und es wäre so witzig, Tommi, wenn bei diesem Gaga irgendwie 5.000 oder 10.000 Euro Streaming-Money für zivile Seenotrettung bei rumkommt.

Respekt an Ikke Hüftgold, dass er so eine coole Idee gehabt hat und Props an Felix und Tommi, dass sie den Spaß mitmachen - und damit auch noch eine gute Sache unterstützen.

Gelähmter Rapper produziert Musik-Album mit seinen Augen! Gelähmter Rapper produziert Musik-Album mit seinen Augen!