Video von der Geburt eines Tintenfisches begeistert das Netz

Video von der Geburt eines Tintenfisches begeistert das Netz

Das Aquarium in Virginia hat ein Video online gestellt, das die Welt begeistert. Es zeigt die Geburt eines Tintenfisches. Ein kurzes, aber tolles Video!

Wer wird schon Zeuge der Geburt eines Tintenfischs? Das Aquarium von Virginia hat ein Video ins Internet gestellt, in dem die Geburt eines Tintenfisches zu sehen ist. Der Tintenfisch löst sich von den Eiern seiner Geschwister, breitet seine Tentakeln aus, wechselt die Farbe und schwimmt elegant davon.

Der Octopus briareus ist ein Tintenfisch der Farbe Türkis. Diese Art legt ihre Eier in länglichen Fäden ab, die in einer großen weißlich-durchsichtigen Traube angehäuft sind. Ein Weibchen kann bis zu 500 Eier ablegen, aus denen nach 50 bis 80 Tagen der Nachwuchs schlüpft. Direkt nach der Geburt können sich die jungen Tintenfische fortbewegen und eine Tintenwolke produzieren. Ihre Art gehört, wie die meisten Tintenfische, zu den intelligentesten Tieren überhaupt. 

Auch interessant
Das ist die Top 10 der gefährlichsten Tiere der Welt

Ein beeindruckender Farbwechsel

In dem Video ist zu sehen, wie schnell der gerade geborene Tintenfisch seine Farbe von einem milchigen Weiß in einen kupfernen Braunton ändert. Eine Verwandlung, die, dem Team des Aquariums nach, ein ganz normaler Vorgang ist: "Offenbar tun dies alle neugeborenen Tintenfische."

Diese Fähigkeit verdankt die Spezies ihren Chromatophoren, den Zellen, die direkt unter der oberen Hautschicht liegen: "Anscheinend führt der Stress, welcher durch die Geburt entsteht, zu einer sofortigen Aktivierung dieser Zellen. Der Zustand hält dann an, bis sich das Tier wieder beruhigt hat." Das Video ist jedenfalls faszinierend!

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen