"Offene Fetalchirurgie": Junge Frau bringt ihren Sohn gleich zweimal zur Welt

Eine junge Mutter kämpft um das Überleben ihres Babys und bringt es sogar zweimal auf die Welt, um die Chancen zu erhöhen, dass es gesund ist. Wir erklären euch mehr dazu.

Die 23-jährige Jaiden Ashlea, die ihren Fans als Fashion, Beauty und Lifestyle Vloggerin bekannt ist, erzählt auf ihrem TikTok-Kanal, ihre abenteuerliche Schwangerschafts- und Geburtsgeschichte, wie der Mirror berichtet.

@jaiden.ashlea

Fetal surgery was a success, this recovery is something else though 😭 #spinabifida#fetalsurgy#openfetalsurgery

♬ original sound - Lisa

Fetus hat Spina bifida

Als sie gerade einmal 19 Wochen schwanger ist, stellen die Ärzt:innen fest, dass ihr ungeborener Sohn eine Spina bifida hat - dabei handelt es sich um eine Spaltung der Wirbelsäule. Diese Neuralohrfehlbildung kann unterschiedlich schwere Auswirkungen haben.

Die behandelnden Ärzt:innen raten der jungen Frau, die Schwangerschaft besser abzubrechen, da das Gehirn Schäden nehmen könnte oder der Fetus im schlimmsten Fall gehirntot sein könnte.

Doch Jaiden Ashlea und ihr Verlobter wollen nicht aufgeben. Schließlich finden sie in Orlando, Florida, ein medizinisches Team vom Winnie Palmer Hospital, das auf "offene Fetalchirurgie" spezialisiert ist.

"Offene Fetalchirurgie"

Bei einer sechsstündigen OP mit Kaiserschnitt wird der Fetus entnommen und die Fehlbildung im Rücken repariert. Danach wird das Ungeborene wieder in die Gebärmutter zurückgesetzt und die junge Frau setzt ihre Schwangerschaft weiter fort.

@jaiden.ashlea

Reply to @alexxhailey open fetal surgery explained ♥️ sorry i look so rough I’m still on the hospital! #openfetalsurgery#spinabifida#fetalsurgery#LENOVOJUSTBEYOU

♬ original sound - Jaiden Ashlea

Nun muss sie ihren Sohn noch weitere elf Wochen austragen, bis er dann zum zweiten Mal in seinem Leben das Licht der Welt erblicken kann.

Der Leiter der Fetalchirurgie des Krankenhauses, Dr. Samer Elbabaa erklärt gegenüber der Daily Mail, dass das Baby durch diese neuartige Operation zwar nicht geheilt sei, sie aber die Chancen erhöht, dass das Kind später laufen sowie ein geringeres Risiko an Gehirnschäden haben kann.

@jaiden.ashlea

💛🙏🏼🫶🏼 #spinabifidaawareness#openfetalsurgery#fetalsurgerymama#fetalsurgery#LENOVOJUSTBEYOU#26weeks

♬ original sound - Jaiden Ashlea

Auch interessant:

Klinisch tote Mutter gebiert Baby: Dann erleben die Ärzte ein Wunder

Mann nimmt 20 Kilo ab, um seinem Baby das Leben zu retten!

Ärzte sind alarmiert: Statt Baby wächst ein echtes Monstrum in ihrem Bauch

Keine Drillinge: Frau bringt in einem Monat drei Kinder zur Welt Keine Drillinge: Frau bringt in einem Monat drei Kinder zur Welt